Anzeige

Nico Rosberg
© Mercedes | Zoom

Formel-1 GP Brasilien Liveticker: Wird heute Nico Rosberg F1 Weltmeister?

(Speed-Magazin.de / Formel-1 LIVE GP Brasilien) Hallo Formel1 Fans! In Brasilien rennt man im Moment nur mit Regenschirm herum, dicke Jacken zeigen dass auch die Temperaturen alles andere als angenehm warm sind. Es ist das vorletzte Rennen der Formel1-Saison 2016, und es ist nach wie vor äusserst spannend, da noch nichts entschieden ist.

F1 Experte Niki Lauda: "Ich bin guter Dinge heute, hier in Sao Paulo. Beide Mercedes fahren vorneweg. Wenn der Regen so bleibt in dieser geringen Menge, dann wird normal gestartet. Sicher werden wieder beide Fahrer nach wie vor gegeneinander kämpfen. Also es bleibt spannend."

    
Nico Rosberg vor dem Start zum GP Brasilien 2016: "Vorhergesagt wird Regen für das ganze Rennen - also es wird spannend. Klar, wir haben versucht uns darauf vorzubereiten, doch es ist das erste Mal, dass wir im Regen fahren werden. Die 300 Meter vor der ersten Kurve sind vielleicht eine Chance die Führung zu übernehmen. Mein Adrenalin läuft jedenfalls..." (lacht verschmitzt und macht sich mit seinen Kopfhörern davon...)

Lewis Hamilton hat in Brasilien bisher noch nie gewonnen - heute will er, nein - er muss - gewinnen.

Hamilton vor dem Start des GP Brasilien: "Wenn ich glücklich bin und Spass habe, bin ich auch in Höchstform. Sicherlich hoffe ich, dass sich die WM noch in meine Richtung dreht. Das Leben ist so kurz - schlafen kann ich wenn ich tot bin. Mir ist wichtig dass ich meine Tage auskoste. Ich mag es aktiv zu sein, frische Herausforderungen - das erhält mir die Leichtigkeit. Die WM ist im Moment gar nicht so sehr in meinem Fokus. Nur die Punkte zu bekommen ist mir wichtig. Klar will ich Champion werden, doch das brennende Verlangen danach habe ich im Moment geparkt: Wenn ich gewinne, ist gut. Wenn nicht - gibt es immer noch ein nächstes Jahr!"

Lewis Hamilton: "Es ist bemerkenswert dass hier soviele Fans gekommen sind, vor allem bei dem schlechten Wetter. [Auf die Frage dass es besser ist das Rennen heute ohne Safety Car zu starten:] Nun ja, schön! Wir hatten ja einige Diskussionen in dieser Richtung mit Charlie Whiting, schön dass sie es hier berücksichtigt haben. Das hier ist einer der besten Grand Prixs die es überhaupt gibt. Ich bin bestens darauf vorbereitet."

Dr.Helmut Marko, Red Bull, vor dem Start des GP Brasilien: "Wir kämpfen um Platz 2 in der Konstrukteurs-WM. Max [Verstappen] muss vor allen Dingen schauen an die Spitze zu kommen. Unser Auto ist in der Traktion sehr gut. Der Hauptvorteil der Mercedes - die Power - ist hier nur relevant. Also wir rechnen uns hier und heute beim Grand Prix von Brasilien gute Chancen aus. Wir finden generell dass das Regelverfahren drastisch verändert werden sollte, so dass mehr den Rennfahrern das Racing überlassen wird. Sicherlich muss man aber schon eingreifen wenn es gefährlich ist..." [Der letzte Teil des Satzes bezieht sich auf die Stimmung im Fahrerlager bzgl. des Fahrstils von Max Verstappen, der sich mehrmals ziemlich egoistisch auf der Strecke verhalten hat und damit auch Unfälle provozierte.]

Kai Ebel fragt Max Verstappen nach seinem Fahrstil, die Antwort ist kurz und knapp: "Max-Verstappen-Stil!"

Niki Lauda ist überzeugt von dem jungen Holländer: "Max Verstappen ist ein zukünftiger Weltmeister, keine Frage! Der Max Verstappen will gewinnen. Wenn er jetzt irgendjemanden reinfährt, dann bringt ihm das nichts. Also denke ich mal nicht, dass das heute passieren wird....!"

SvW

Brasilien - Sao Paulo: News & Ergebnisse