Anzeige

Hamilton Schnellster im 2. Training
© Mercedes | Zoom

Formel 1 Ergebnisse Training 2 Portugal: Mercedes Pilot Lewis Hamilton meldet sich mit schnellster Runde zurück

F1 Weltmeister Lewis Hamilton musste sich im ersten freien Training noch mit dem fünften Platz begnügen. Das zweite Training schloss er als Schnellster ab, Max Verstappen blieb knapp eineinhalb Zehntel langsamer. Mick Schumacher landete auf P17.

Formel 1 Großer Preis von Portugal 2021

Zur Galerie >

Der siebenfache Weltmeister Hamilton hatte eine 1:19,837 min geschafft, wie Bottas fuhr er bei der schnellsten Runde auch auf weichen Reifen. Verstappen kam nicht an diese Zeit heran, ihm fehlten 0,143 sek. Auf Rang 18 unter 21 Fahren beendete Formel-1-Rookie Mick Schumacher die Einheiten vor dem dritten Saisonrennen (Sonntag, 16.00 Uhr MESZ/Sky). Mit nicht ganz zwei Sekunden Rückstand auf Bottas distanzierte der Haas-Pilot wieder deutlich seinen Teamkollegen Nikita Masepin, der Russe (+2,990 Sekunden) wurde abgeschlagener Letzter.

 
Wichtig für das Qualifying am Samstag wird auch, wie schnell man die Reifen in das Arbeitsfenster bekommt. Wir haben gesehen, dass sich Red Bull und Alpine leicht tun. Bei Mercedes und McLaren schien es, als würden die Reifen noch eine Extra-Runde benötigen, bis sie auf der idealen Temperatur sind.
 
Formel 1 2. Training, Portimão
01. Lewis Hamilton (GB), Mercedes W12, 1:19,837 min
02. Max Verstappen (NL), Red Bull Racing RB16B-Honda, 1:19,980
03. Valtteri Bottas (FIN), Mercedes W12, 1:20,181
04. Carlos Sainz (E), Ferrari SF21,1:20,197
05. Fernando Alonso (E), Alpine A521-Renault,1:20,220
06. Esteban Ocon (F), Alpine A521-Renault, 1:20,235
07. Charles Leclerc (MC), Ferrari SF21, 1:20,360
08. Daniel Ricciardo (AUS), McLaren MCL35M-Mercedes, 1:20,418
09. Lance Stroll (CDN), Aston Martin AMR21-Mercedes,1:20,427
10. Sergio Pérez (MEX), Red Bull Racing RB16B-Honda, 1:20,516
11. Pierre Gasly (F), AlphaTauri AT02-Honda,1:20,558
12. Lando Norris (GB), McLaren MCL35M-Mercedes, 1:20,757
13. George Russell (GB), Williams FW43B-Mercedes, 1:20,976
14. Yuki Tsunoda (J), AlphaTauri AT02-Honda,1:21,053
15. Sebastian Vettel (D), Aston Martin AMR21-Mercedes, 1:21,074
19. Kimi Räikkönen (FIN), Alfa Romeo C41-Ferrari, 1:21,225
16. Antonio Giovinazzi (I), Alfa Romeo C41-Ferrari, 1:21,238
17. Mick Schumacher (D), Haas VF-21-Ferrari, 1:21,537
18. Nicholas Latifi (CDN), Williams FW43B-Mercedes, 1:21,855
20. Nikita Mazepin (RUS), Haas VF-21-Ferrari, 1:22,638

Desiree Weiss

Großer Preis von Portugal (Portimao): News & Ergebnisse | Bildergalerie