Anzeige

Verstappen auf P2 im 1. Training
© mspb | Zoom

Formel 1 Ergebnisse Training 1 Portugal: Valtteri Bottas knapp vor Max Verstappen

Valtteri Bottas beendet das erste Training in Portugal als Schnellster knapp 25 Tausendstel vor Max Verstappen. In den letzten Sekunden hat Sergio Perez noch einmal das Tempo erhöht. Der Mexikaner springt vor Hamilton auf Rang drei. Der Weltmeister Hamilton hatte im ersten Sektor eine absolute Bestzeit gesetzt, dann aber die Runde abgebrochen. Mick Schumacher auf Platz 18.

Formel 1 Großer Preis von Portugal 2021

Zur Galerie >

Sebastian Vettel war in der ersten Trainingsstunde auf der Berg- und Talbahn nahe der Algarve weiter auf Formsuche. Der Aston-Martin-Pilot verließ einige Male die Streckenbegrenzung, wodurch ihm Rundenzeiten gestrichen wurden. Für seinen besten Versuch benötigte der Heppenheimer 1:21,405 Minuten, das reichte nur für Platz 16. Vettels kanadischer Teamkollege Lance Stroll war mehr als eine halbe Sekunde schneller und belegte Rang elf.
 
Vettel fiel zudem als "Falschparker" auf, als er mit seinem grünen Boliden zunächst bei McLaren parkte, seinen Fehler bemerkte und dann die letzten Meter zu seiner Garage rollte. "Okay, das tut mir leid. Musste ja irgendwann mal passieren", funkte der viermalige Weltmeister an seinen Kommandostand lachend: "Ich habe mich schon gewundert, warum da niemand war."
 
Auf Rang 18 beendete Formel-1-Rookie Mick Schumacher die erste Einheit vor dem dritten Saisonrennen (Sonntag, 16.00 Uhr/Sky). Mit 2,291 Sekunden Rückstand auf Bottas distanzierte der Haas-Pilot wieder deutlich seinen Teamkollegen Nikita Masepin, der Russe (+4,576 Sekunden) wurde abgeschlagener Letzter.
 
 
Formel-1 Erstes Training, Portimão
01. Valtteri Bottas (FIN), Mercedes W12, 1:19,648 min
02. Max Verstappen (NL), Red Bull Racing RB16B-Honda, 1:19,673
03. Sergio Pérez (MEX), Red Bull Racing RB16B-Honda, 1:19,846
04. Charles Leclerc (MC), Ferrari SF21, 1:19,884
05. Lewis Hamilton (GB), Mercedes W12, 1:19,967
06. Pierre Gasly (F), AlphaTauri AT02-Honda,1:20,444
07. George Russell (GB), Williams FW43B-Mercedes, 1:20,529
08. Lando Norris (GB), McLaren MCL35M-Mercedes, 1:20,635
09. Carlos Sainz (E), Ferrari SF21,1:20,680
10. Esteban Ocon (F), Alpine A521-Renault, 1:20,800
11. Lance Stroll (CDN), Aston Martin AMR21-Mercedes,1:20,894
12. Daniel Ricciardo (AUS), McLaren MCL35M-Mercedes, 1:20,995
13. Yuki Tsunoda (J), AlphaTauri AT02-Honda,1:21,090
14. Fernando Alonso (E), Alpine A521-Renault,1:21,303
15. Kimi Räikkönen (FIN), Alfa Romeo C41-Ferrari, 1:21,381
16. Sebastian Vettel (D), Aston Martin AMR21-Mercedes, 1:21,405
17. Callum Ilott (GB), Alfa Romeo C41-Ferrari, 1:21,806
18. Mick Schumacher (D), Haas VF-21-Ferrari, 1:21,939
19. Nicholas Latifi (CDN), Williams FW43B-Mercedes, 1:22,293
20. Nikita Mazepin (RUS), Haas VF-21-Ferrari, 1:24,224

Desiree Weiss

Großer Preis von Portugal (Portimao): News & Ergebnisse | Bildergalerie