Nico Rosberg (P2) und Lewis Hamilton (Sieger) auf dem Podium in Malaysia
© Mercedes | Zoom

Formel 1 Ergebnisse GP Malaysia 2014: Nico Rosberg im Interview - Wird es immer schwieriger vom Start her?

(Speed-Magazin.de / Formel-1 GP Malaysia Ergebnisse) Nico Rosberg (P2) nach dem F1 GP Malaysia 2014: Es war ein gutes Rennen, obwohl es immer etwas schwieriger wird vom Start her. Doch ich hab den Start gut hinbekommen, obwohl es schon sehr, sehr knapp war mit Sebastian (Vettel) - Ich hab die Augen zugemacht und versucht auf das einzig verfügbare Loch zu zielen...! (Nico lacht dabei schelmisch) Ergebnisse nachfolgend.

Wie nah ist Red Bull?
Nico Rosberg: "Unglaublich gut, es zeigt auch, dass sie wahnsinnig kompetent sind. Noch vor vier Wochen war er (Sebastian Vettel) noch 4 Sekunden langsamer - und nun sind sie da. Wir haben zwar noch einen Vorteil, doch wir haben immer gesagt die kommen wieder...!"
Und Lewis (Hamilton)?
Nico Rosberg: "Er ist einfach besser gefahren heute - das ist mal so..!"

Mercedes Teamchef Toto Wolff nach dem F1-Rennen in Kuala-Lumpur:
"Ja, der Lewis ist von Anfang an weg-gestürmt... Nico hat sich dagegen von Anfang etwas schwerer getan, was sich plötzlich in der Mitte verbessert hat. Es war schon komisch, und wir haben überlegt was es war. Setup Unterschiede gab es keine grossen, also es muss von uns analysiert werden. So wie auch der Spritverbrauch... - Man ist natürlich auf dem richtigen Weg. Schön, dass wir das hier in Kuala Lumpur feiern dürfen - im Land unseres Hauptsponsors Petronas. Doch wir dürfen nicht vergessen, dass uns Sebastian Vettel im Nacken hängt...!"

Formel 1 Ergebnisse: Malaysia 
Pos Fahrer Team Rückstand
1 Lewis Hamilton Mercedes 1:40:25.974
2 Nico Rosberg Mercedes 17.313
3 Sebastian Vettel Red Bull 24.534
4 Fernando Alonso Ferrari 35.992
5 Nico Hlkenberg Force India 47.199
6 Jenson Button McLaren 1:23.691
7 Felipe Massa Williams 1:25.076
8 Valtteri Bottas Williams 1:25.537
9 Kevin Magnussen McLaren 1 Runde
10 Daniil Kvyat Toro Rosso 1 Runde
11 Romain Grosjean Lotus 1 Runde
12 Kimi Raikkönen Ferrari 1 Runde
13 Kamui Kobayashi Caterham 1 Runde
14 Marcus Ericsson Caterham 2 Runden
15 Max Chilton Marussia 2 Runden
DNF Daniel Ricciardo Red Bull 7 Runden
DNF Esteban Gutierrez Sauber 21 Runden
DNF Adrian Sutil Sauber 24 Runden
DNF Jean-Eric Vergne Toro Rosso 38 Runden
DNF Jules Bianchi Marussia 48 Rd. Startunfall Maldonado
DNF Pastor Maldonado Lotus 49 Rd. Startunfall Binachi
DNS Sergio Perez Force India 56 Rd. Technische Probleme

Formel-1 Tickets jetzt zu günstigen Preisen hier online bestellen!

Raphael Berlitz

Malaysia - Sepang: News & Ergebnisse