Rosberg hofft auch in Malaysia siegen zu können
© mspb | Zoom

Formel 1 2014 Malaysia: Lewis Hamilton sichert sich die Poleposition für Mercedes - Rosberg startet auf 3

(Speed-Magazin / Formel-1 Kuala Lumpur 2014) Auch die zweite Qualifikation der Formel 1 2014 war verregnet und erneut erreichten die beiden Mercedes Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg die Startpositionen 1 und 3 bei schwierigsten Bedingungen.

"Es war eine weitere schwierige Qualifikation, bei wechselhaften Bedingungen", erklärte Toto Wolff, der andeutete wie schwierig es für die Piloten war die richtige Position zur richtigen Zeit zu finden und gleichzeitig fehlerfrei zu bleiben. "Lewis konnte seine Speed in eine weitere Poleposition umsetzen, während Nico mit dem Regenreifen nicht so gut zurecht kam. Wir wollen aus diesen Startpositionen nun das beste machen, aber es wird ein hartes Rennen."

Hamilton mit zweiter Pole in zweitem Rennen

Hamilton wird erneut von der besten Startposition ins Rennen gehen
Hamilton wird erneut von der besten Startposition ins Rennen gehen
© mspb
"Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden", gestand Lewis Hamilton. "Es war eine enge Session und ich bin erleichtert erneut von der Poleposition starten zu dürfen, denn meine Runde war alles andere als optimal. Die Bedingungen waren unglaublich schwierig und es war einfach einen Fehler zu machen, denn zwischenzeitlich war es unmöglich zu sehen wer hinter mir ist. Das Team hat erneut grossartige Arbeit geleistet und jetzt müssen wir die Leistung morgen umsetzen."

Rosberg erneut auf Startplatz 3

"Ich habe mich auf den Regenreifen am Ende von Q3 nicht wohlgefühlt, besonders beim Bremsen", gestand Nico Rosberg. "Dennoch war ich in der Lage mir Platz 3 von Fernando zu holen, was positiv ist. Wir haben uns in Sachen Sessionmanagement seit Australien verbessert, daher durfte ich als letzter über die Linie, doch die Strecke verbesserte sich unglücklicherweise nicht so stark wie erhofft. Es wird auf jeden Fall ein ereignisreiches Rennen und ich hoffe das beste daraus zu machen."

Manuel Schulz

Malaysia - Sepang: News & Ergebnisse