Anzeige

Pitwalk mit Regenschirm
© mspb | Zoom

Formel 1 2012 Silverstone: Lewis Hamilton "Die anderen Teams haben wirklich aufgeholt"

(Speed-Magazin) Der Brite Lewis Hamilton musste bei seinem F1-Heim Grand-Prix mit ansehen, wie die Konkurrenz einen großen Schritt nach vorn gemacht hat. Für den McLaren-Pilot war im neunten Formel 1 Saisonrennen nicht an eine Podiumsplatzierung zu denken, zu groß war der Fortschritt der Konkurrenten beim britischen Grand-Prix.

"Ich weiß nicht, warum die Pace nicht gereicht hat, ich habe gepusht und weiß nicht, warum wir beim Heim-GP so schlecht da stehen", gab sich Hamilton nach dem Rennen im Gespräch mit ´RTL´ besorgt. "Wir sind jetzt ein bisschen hinterher, die anderen Teams haben wirklich aufgeholt - Red Bull, Ferrari, Lotus. Wir haben noch viel Arbeit."

Dennoch war Hamilton wieder einmal von der Atmosphäre bei seinem Heimrennen beeindruckt. "Die Fans waren allerdings großartig hier. Ich freue mich aber auch auf Hockenheim, da sind die Fans wirklich auch fantastisch."

Stephan Carls

Grossbritannien - Silverstone: News & Ergebnisse