Anzeige

Schumacher auch in Kanada vom Pech verfolgt
© mspb | Zoom

Formel 1 2012 Montreal: Michael Schumacher "Das Team hat mein vollstes Vertrauen"

(Speed-Magazin) Für Michael Schumacher war bisher in der laufenden Formel-1-Saison nicht viel zu holen. Magere zwei WM-Punkte stehen für den Kerpener zu Buche. In Montreal erlebte der F1-Rekordweltmeister seinen fünften Ausfall im sieben Saisonrennen.

Wieder einmal musste Michael Schumacher in dieser Saison ein Rennen vorzeitig beenden. Erneut schlug die Defekt-Hexe zu und zwang den Mercedes-Piloten zur vorzeitigen Aufgabe. "Das ist ärgerlich, klar. Aber das ist es für jeden im Team", resümiert Schumacher nach dem Rennen im Gespräch mit ´Sky´.

Dennoch schiebt der Kerpener keinem die Schuld zu, und setzt weiter vollstes Vertrauen ins Team. "Die Jungs probieren ihr Bestes, sind genauso enttäuscht, wie ich das bin."

Stephan Carls

Kanada - Montreal: News & Ergebnisse