Anzeige

Hembery glaubt dass Schumi in Valencia der schnellste Fahrer sein wird
© mspb | Zoom

Formel 1 2012 GP Europa: Hembery glaubt an Schumacher-Pole in Valencia

(Speed-Magazin) Bereits in Monaco war der F1-Rekordweltmeister Michael Schumacher nach dem Abschlusstraining der schnellste Pilot im Feld. Pirelli-Chef Paul Hembery glaubt, dass der Kerpener auch auf dem Straßenkurs von Valencia der schnellste Fahrer sein wird.

Auch wenn die bisherige Saison von Michael Schumacher vom Pechvogel verfolgt war, (vier der fünf Ausfälle wegen technischer

Die bisherige Saison von Schumacher war vom Pechvogel verfolgt
Die bisherige Saison von Schumacher war vom Pechvogel verfolgt
© mspb
Probleme) zeigte Michael zuletzt in Monaco, dass immer mit ihm zu rechnen ist. "Ich denke, dass man Michael Schumacher auf der Rechnung haben sollte, wenn es um die Pole geht", wird Paul Hembery von ´autosport.com´ zitiert.

Der Pirelli-Motorsportchef geht davon aus, dass Schumacher ohne eine Bestrafung in Monaco ein Siegeskandidat gewesen wäre. Zudem kam hinzu, dass Schumacher durch die Kollision am Start mit Romain Grosjean weiter durchgereicht wurde.

Schumacher wird in Valencia wieder auf die weiche, sowie die medium Reifen von Pirelli setzen können. "Es wird sicherlich sehr heiß werden", so Hembery. Demnach setzt man auf die weiche und medium Reifenmischung für den Europa Grand-Prix. "Mit der Auswahl sollten wir weniger Reifenabbau haben."

Stephan Carls

Europa - Valencia: News & Ergebnisse