Anzeige

Mark Webber erwartet ein gutes Ergebnis
© mspb | Zoom

Formel 1 2012 Circuit Gilles Villeneuve: Mark Webber ist von Startplatz 4 überrascht

(Speed-Magazin) Der Australier komplettierte im Red Bull RB8 ein gutes Teamergebnis in der Qualifikation zum Formel 1 Rennen in Montreal. Mit Platz 4 startet Webber 3 Position hinter seinem deutschen Teamkollegen.

Man sah Mark Webber von Beginn der Qualifikation an, dass die Balance für ihn nicht optimal war. Dennoch reichte es für ihn zu Startplatz 4. "Ich bin überrascht, dass ich Vierter geworden bin, denn wir hatten nicht die ruhigste Session, daher hätte ich nicht mit einer so guten Platzierung gerechnet", gestand Mark Webber nach der Qualifikation.

"Ich war mit den letzten Runden nicht zufrieden und hatte nicht genug Vertrauen in den Wagen, um das Maximum herauszuholen. Es ist ein langes Rennen und wir werden da sein. Sebastian hat eine sehr gute Runde beendet und der Wagen ist sehr gut. Das Wetter verspricht ein trockenes Rennen", fügte der Australier noch hinzu.

Manuel Schulz

Kanada - Montreal: News & Ergebnisse