Anzeige

5 Millionen Zuschauer sahen das letzte Formel-1-Rennen
© AFP/SID/ | Zoom

Fast sechs Millionen sehen Ferrari-Debakel in Sao Paulo

Fast sechs Millionen Zuschauer haben am frühen Sonntagabend das Ferrari-Debakel beim Großen Preis von Brasilien in Sao Paulo bei RTL verfolgt.

Köln (SID) - Fast sechs Millionen Zuschauer haben am frühen Sonntagabend das Ferrari-Debakel beim Großen Preis von Brasilien in Sao Paulo bei RTL verfolgt. Im Schnitt sahen 5,01 Millionen den vorletzten Lauf zur Formel 1-Weltmeisterschaft, den der Niederländer Max Verstappen im Red Bull gewann. Der Marktanteil lag bei 17,3 Prozent.

Damit war der brasilianische Grand Prix das dritterfolgreichste Rennen der laufenden Saison. Den Bestwert hält der Große Preis von Deutschland am 28. Juli mit 5,38 Millionen Zuschauern. 

© 2019 Sport-Informations-Dienst, Köln