Jetzt GP Formel 1 Niederlande Live mitverfolgen in unserem Liveticker!
© Red Bull Content Pool | Zoom

F1 Liveticker GP Zandvoort: Jetzt Live - Mercedes George Russell startet von P3

Mercedes George Russell startet von P3. "Es wird heute ein gutes Rennen werden. Klar glaube ich nicht, dass wir die Pace von Max überhaupt bekämpfen können, er ist in einer eigenen Liga zur Zeit. Aber ich bin zuversichtlich dass ich mit Lando Norris einen guten Kampf liefern kann. Ich finde es auch super, dass Alex (Albon) im Williams auf P4 steht. Er wird möglicherweise am Kampf gegen Lando Norris beteiligt sein, und dann werden wir uns je nach der Performance von Checo früher oder später mit der Gefahr von hinten beschäftigen müssen!"

Formel 1 GP Niederlande 2023 - Und wer hat gewonnen? Max Verstappen natürlich!

Zur Galerie >

Hier gehts zum Formel 1 Liveticker GP Niederlande 2023

McLaren Lando Norris startet von P2 neben Max Verstappen
"Ich werde Max Verstappen wahrscheinlich für ein oder zwei Runden kitzeln, dann wird er wahrscheinlich davonziehen. Ich weiss, dass wir nicht so schnell sind wie die Red Bulls. Die erste Runde, die Strategie und das Wetter wird eine Herausforderung werden. Es gibt hier ziemlichen Abrieb, was uns nicht gerade entgegenkommt. Das wird in manchen Kurven knifflig werden. Klar habe ich vor solange wie möglich an Max dranzubleiben, aber er ist einfach ein anderes Level!"
 
Red Bull Max Verstappen, Polesitter im GP Niederlande
"Ich möchte gerne heute gewinnen, so wie die beiden letzten Male. Ich habe auch ein gutes Gefühl im Auto, natürlich brauche ich einen guten Start, wie immer. Aber ansonsten? Ich weiss, dass ich ein gutes Auto zum gewinnen habe!"
 
Ferrari Formel 1 Teamchef Fred Vasseur
"Von P6 (Carlos Sainz) und P9 (Charles Leclerc) zu starten ist natürlich nicht die beste Position. Wir wissen dass es sehr schwierig wird heute hier in Zandvoort zu überholen. Wir haben beide Autos mehr oder weniger in der gleichen Pace. Die geht mal hoch und runter, aber das ist bei allen Autos so. Am Freitag waren glaube ich sieben oder acht Autos innerhalb von einem Zehntel, das ist unglaublich."

Formel 1: Großer Preis der Niederlande (27.08.2023) – Ergebnis Startaufstellung

Position Nr. Fahrer Team Anmerkung
1 1 M. Verstappen Red Bull    
2 4 L. Norris McLaren    
3 63 G. Russell Mercedes    
4 23 A. Albon Williams    
5 14 F. Alonso Aston Martin    
6 55 C. Sainz Ferrari    
7 11 S. Perez Red Bull    
8 81 O. Piastri McLaren    
9 16 C. Leclerc Ferrari    
10 2 L. Sargeant Williams    
11 18 L. Stroll Aston Martin    
12 10 P. Gasly Alpine    
13 44 L. Hamilton Mercedes    
14 27 N. Hulkenberg Haas F1    
15 24 G. Zhou Alfa Romeo    
16 31 E. Ocon Alpine    
17 22 Y. Tsunoda AlphaTauri   Strafe +3 Plätze, Behinderung von Hamilton
18 77 V. Bottas Alfa Romeo    
19 40 L. Lawson AlphaTauri    
20 20 K. Magnussen Haas F1   Start aus der Boxengasse, Power Unit gewechselt

Auch interessant:
F1 Liveticker GP Zandvoort: Jetzt Live - Max Verstappen im Heim Grand Prix
F1 Liveticker GP Zandvoort: Williams-Duo Alex Albon und Logan Sargeant schaffte es im Qualifying von Zandvoort ins Q3
Die Formel 1 in den Niederlanden – von Freitag bis Sonntag LIVE

A. Dres

Großer Preis der Niederlande: News & Ergebnisse | Bildergalerie