Anzeige

Rennen: Grosser Preis von Monaco (Monte Carlo)

Formel 1 Live-Ticker

17:24

Formel 1: Grosser Preis von Monaco (Monte Carlo) (29.05.2022) – Ergebnis Startaufstellung

Pos Nr. Fahrer Team  
1 16 C. Leclerc Ferrari    
2 55 C. Sainz Ferrari    
3 11 S. Perez Red Bull    
4 1 M. Verstappen Red Bull    
5 4 L. Norris McLaren    
6 63 G. Russell Mercedes    
7 14 F. Alonso Alpine    
8 44 L. Hamilton Mercedes    
9 5 S. Vettel Aston Martin    
10 31 E. Ocon Alpine    
11 22 Y. Tsunoda AlphaTauri    
12 77 V. Bottas Alfa Romeo    
13 20 K. Magnussen Haas F1    
14 3 D. Ricciardo McLaren    
15 47 M. Schumacher Haas F1    
16 23 A. Albon Williams    
17 10 P. Gasly AlphaTauri    
18 18 L. Stroll Aston Martin    
19 6 N. Latifi Williams    
20 24 G. Zhou Alfa Romeo
14:22

Formel 1: Grosser Preis von Monaco (Monte Carlo) (29.05.2022) – Ergebnis 3. Freies Training

Pos Nr. Fahrer Team Zeit Abstand   Rnd.
1 11 S. Perez Red Bull 1:12.476     27
2 16 C. Leclerc Ferrari 1:12.517 +0:00.041   29
3 55 C. Sainz Ferrari 1:12.846 +0:00.329   28
4 1 M. Verstappen Red Bull 1:12.881 +0:00.035   29
5 10 P. Gasly AlphaTauri 1:13.210 +0:00.329   22
6 4 L. Norris McLaren 1:13.226 +0:00.016   19
7 44 L. Hamilton Mercedes 1:13.375 +0:00.149   26
8 20 K. Magnussen Haas F1 1:13.436 +0:00.061   24
9 63 G. Russell Mercedes 1:13.476 +0:00.040   26
10 14 F. Alonso Alpine 1:13.585 +0:00.109   23
11 22 Y. Tsunoda AlphaTauri 1:13.645 +0:00.060   25
12 47 M. Schumacher Haas F1 1:13.827 +0:00.182   26
13 5 S. Vettel Aston Martin 1:13.838 +0:00.011   28
14 77 V. Bottas Alfa Romeo 1:13.849 +0:00.011   25
15 23 A. Albon Williams 1:13.882 +0:00.033   22
16 3 D. Ricciardo McLaren 1:14.104 +0:00.222   29
17 31 E. Ocon Alpine 1:14.260 +0:00.156   22
18 18 L. Stroll Aston Martin 1:14.639 +0:00.379   20
19 24 G. Zhou Alfa Romeo 1:14.861 +0:00.222   25
20 6 N. Latifi Williams 1:14.910 +0:00.049   26
  0 107-Prozent-Zeit   1:17.549     0
22:53

Formel 1: Grosser Preis von Monaco (Monte Carlo) (29.05.2022) – Ergebnis 2. Freies Training

Pos Nr. Fahrer Team Zeit Abstand   Rnd.
1 16 C. Leclerc Ferrari 1:12.656     30
2 55 C. Sainz Ferrari 1:12.700 +0:00.044   32
3 11 S. Perez Red Bull 1:13.035 +0:00.335   31
4 1 M. Verstappen Red Bull 1:13.103 +0:00.068   33
5 4 L. Norris McLaren 1:13.294 +0:00.191   24
6 63 G. Russell Mercedes 1:13.406 +0:00.112   31
7 10 P. Gasly AlphaTauri 1:13.636 +0:00.230   32
8 14 F. Alonso Alpine 1:13.912 +0:00.276   31
9 5 S. Vettel Aston Martin 1:14.059 +0:00.147   32
10 22 Y. Tsunoda AlphaTauri 1:14.134 +0:00.075   27
11 20 K. Magnussen Haas F1 1:14.239 +0:00.105   32
12 44 L. Hamilton Mercedes 1:14.267 +0:00.028   29
13 77 V. Bottas Alfa Romeo 1:14.468 +0:00.201   28
14 23 A. Albon Williams 1:14.486 +0:00.018   33
15 24 G. Zhou Alfa Romeo 1:14.525 +0:00.039   23
16 18 L. Stroll Aston Martin 1:14.623 +0:00.098   29
17 47 M. Schumacher Haas F1 1:14.894 +0:00.271   33
18 31 E. Ocon Alpine 1:15.216 +0:00.322   34
19 6 N. Latifi Williams 1:16.276 +0:01.060   33
20 3 D. Ricciardo McLaren -:--.--- -:--.---   2
  0 107-Prozent-Zeit   1:17.742     0
21:44
Der 7.Lauf der Formel 1 2022 steht schon vor der Tür: Der Grosse Preis von Monaco am nächsten Wochenende, vom 27.-29.Mai 2022. Die Zeiten des Formula 1 Grand Prix de Monaco hier:

Freitag, 27.5.2022:

Freies Training 1 ab 14:00h - 15:00h
Freies Training 2 ab 17:00h - 18:00h

Samstag, 28.5.2022:

Freies Training 3 ab 13:00h - 14:00h
F1 Qualifying ab16:00h - 17:00h

Sonntag, 29.5.2022:
F1 Rennen ab 15:00h - 17:00h

Unser Formel 1 Liveticker startet wie immer ca.30min. früher - Ihr seid dabei?!

--------------------------------
21:39

Das war's vom GP Spanien in Barcelona - hier nochmal die letzten Momente zum Nachlesen:

21:38
Mercedes Formel 1 Teamchef Toto Wolff zu dem Problem bei Lewis Hamilton heute im GP Spanien: "Wir hatten ein Wasserleck, und das war sehr kritisch am Ende. Wir wussten nicht ob wir das Auto über die Ziellinie bekommen.... Die Chance in den WM-Kampf 2022 einzugreifen ist für uns nach wie vor gegeben. Wie man sieht passiert so einiges im Laufe einer Saison. Das heute am Beginn des Rennens war ein grosses Pech für Lewis Hamilton, das auf jeden Fall vermeidbar gewesen wäre. HAAS Pilot Kevin Magnussen fährt nicht um Siege, er hätte das Überholmanöver in Kurve 4 gegen Lewis nicht machen sollen, dann hätten wir heute sicherlich auch um den Sieg mitkämpfen können..."

Dr.Helmut Marko zum Doppelsieg von Red Bull: "Es war sehr nervenaufreibend, hart erkämpft. DRS hat bei Max die meiste Zeit nicht funktioniert. Doch generell, wenn wir freie Fahrt hatten, dann waren wir die schnellsten Autos im Feld. Die Entwicklungen der Boliden ist immer eine Gratwanderung; zu Gunsten der Gewichtsreduzierung wurde möglicherweise das mit dem DRS produziert. Wir wissen aber wo das Problem liegt, und der Tag hat 24-Stunden - also bis zum nächsten Rennen in Monaco werden wir das schon noch lösen."

Das Mercedes-Drama kurz vor Ende des GP Spanien im Funkverkehr:

""As much lift and coast as possible. This is a DNF risk. If we have to give up the place we will do."
Und Hamilton hat verstanden: Entweder er nimmt sich zurück und bringt den Boliden über die Ziellinie, oder er riskiert dass er überhaupt nicht mit seinem Mercedes ins Ziel kommt!

Mercedes twittert: "Jaaa, George! P3 in Spanien - was für ein Rennen!"

































Sergio Perez:
 "Mit der Unterstützung hier macht es doppelt soviel Spass auf dem Podium zu stehen. Über das gute Teamergebnis freue ich mich natürlich. Wir hatten unterschiedliche Reifenstrategien... also habe ich Max erstmal vorbeigelassen. Danach hatte ich zwar das Gefühl dass ich wieder schneller war, doch es ist OK mit dem guten Teamergebnis..."

Max Verstappen, Sieger im GP Spanien: "Mein DRS hat zwischendurch nicht richtig funktioniert, das hat es wirklich hart gemacht, das Rennen. Doch ich habe versucht konzentriert zu bleiben. Das ist ein tolles Ergebnis, auch für Checo."

George Russell: "Heute hab ich wirklich alles gegeben um mir Max vom Leib zu halten. Ich bedanke mich bei all unseren Leuten, die einen super Job gemacht haben. Es hat Spass gemacht, und P3 ist wichtig für uns, da nehmen wir gute Punkte mit. Die letzten Runden waren ein bisschen schwierig, da ging es wirklich ums Überleben. Deshalb ist es umso toller für uns hier zu stehen...";"> Sergio Perez ist nicht besonders glücklich, verständlicherweise...