Anzeige

Bildergalerie: McLaren will im MCL36 zur Spitze aufschließen

Der britische Formel-1-Rennstall McLaren hat am Freitag seinen Boliden für die kommende Saison vorgestellt. Mit dem MCL36 will das Team "die Lücke zur Spitze weiter schließen", sagte Teamchef Andreas Seidl bei der Online-Präsentation in der Zentrale in Woking. McLaren setzt dabei erneut auf die Fahrer Lando Norris (22), dessen Vertrag am Mittwoch bis 2025 verlängert wurde, und Daniel Ricciardo (32).

Weitere Infos: Formel 1: McLaren will im MCL36 zur Spitze aufschließen