Anzeige

Bildergalerie: Formel 1 GP Türkei im Istanbul Park

Türkei Grand Prix: Der Weg von der Pole Position bis zur ersten Bremszone im Istanbul Park ist mit 170 Metern einer der kürzesten im Formel 1-Rennkalender. Die längste Strecke (891 Meter) haben die Fahrer gerade erst auf dem ‚Sochi Autodrom‘ in Russland zurückgelegt. Im Vergleich zu vielen anderen Strecken im aktuellen Rennkalender verbringen die Fahrer auf dem Istanbul Park nicht so viel Zeit unter Volllast. Nur 59% der Rundenzeit und 72% der Rundendistanz werden mit Vollgas gefahren.

Weitere Infos: Zeitplan Formel 1 Türkei Grand Prix: Formel 1 Großen Preis der Türkei im Istanbul Park