Anzeige

Bildergalerie: Formel 1 Finale GP Abu Dhabi 2021: Erstmals seit 1974 stehen zwei Weltmeister zur Wahl - Max Verstappen und Lewis Hamilton

Diese F1 Saison 2021 hat es wahrlich gebracht: Ins letzte Rennen gehen Red Bull Max Verstappen und Mercedes Lewis Hamilton punktgleich am Sonntag, den 12.12. Wer wird der F1 Weltmeister 2021? Die Chancen stehen für beide gleich gut! Der Abu Dhabi Grand Prix steht seit dem Jahr 2009 im Formel 1-Rennkalender. Damals war es das erste Rennen bei Abenddämmerung, dessen Start bei Sonnenuntergang stattfand. Für die Saison 2021 wurde der Yas Marina Circuit modifiziert. Es gab Veränderungen an mehreren Streckenabschnitten, um den Kurs überholfreundlicher zu gestalten. Die Streckenlänge beträgt jetzt 5,281 km, bislang waren es 5,554 km. Die alte Schikane in den Kurven 5 und 6 wurde entfernt. Die Fahrer umgehen diese jetzt und fahren direkt auf die folgende Haarnadel zu, die zusätzlich verbreitert wurde. Die engen und winkligen Kurven 11 bis 14 wurden durch eine lange, überhöhte Kurve ersetzt, gleichzeitig wurde der Radius der Kurven 17 bis 20 weiter geöffnet. Schnellste Rennrunde in Abu Dhabi: Max Verstappen im Red Bull 1:35.246 Minuten,

Weitere Infos: Formel 1 Zeitplan zum GP Abu Dhabi und F1 News zum letzten Rennen 2021: Verstappen vs. Hamilton - All you can drive!