Anzeige

Dennis fahrt auf die Sonntags Pole in Valencia
© ABB FIA Formula E | Zoom

Formel-E: Jake Dennis von BMW i Andretti Motorsport in Valencia auf Pole

Sonntags-Qualifying der Formel E in Valencia: Jake Dennis von BMW i Andretti Motorsport holte vor dem DHL Valencia E-Prix der sechsten Runde die erste Pole Position von Julius Bär. Für den Serienneuling war es die erste Pole Position seiner Formel-E-Karriere. Andre Lotterer (TAG Heuer Porsche) Alex Lynn (Mahindra Racing) auf P2 und P3.
 

Formel E 2021, Valencia ePrix - 5. Saisonrennen

Zur Galerie >

Jake Dennis ( BMW und Andretti Motorsport ) setzte sich 0,8 Sekunden vor Andre Lotterer ( TAG Heuer Porsche ) durch und holte Julius Bär Pole Position für den E-Prix der sechsten Runde des DHL Valencia. Der Brite wurde von vier seiner Landsleute in Super Pole unterstützt und nutzte einen Trocknungskreislauf, zum einen als Läufer der Gruppe 4 im Gruppenqualifying und zum anderen als letzter Fahrer, der seine Runde im Sechs-Fahrer-Shootout um die Pole absolvierte.
 
Den zweiten Platz holte sich Andre Lotterer. Der Porsche-Werksfahrer fuhr seinen beste Zeit mit 1:29.411 Minuten - 0,863 Sekunden Rückstand auf Pole-Setter Dennis. Lotterer wird das Rennen wegen einer 3-Platz-Strafe in Folge eines Unfalls aus dem Samstagsrennen allerdings nicht vom zweiten, sondern vom fünften Platz aufnehmen.

Das zweite Rennen in Valencia wird am 14:04 Uhr gestartet.

ABB FIA Formula E

| Bildergalerie