Anzeige

Bildergalerie: Formel-E-Weltmeisterschaft in New York

ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft vor spektakulärer Kulisse des „Big Apple“. Die Kulisse: richtig spektakulär. Der Sport: einfach Weltklasse. Die ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft geht mit wahrlich prestigeträchtigen Rennen in die entscheidende Saisonphase – dem Doubleheader von New York. Im „Big Apple“, im Stadtteil Red Hook im Bezirk Brooklyn, werden am kommenden Wochenende (10. und 11. Juli) jene Fahrer und Teams gesucht, die im Sinatra’schen Sinne zu den Gewinnern zählen, zu denen, die es geschafft haben: the „top of the heap“. Dass dazu alle vier in der Formel-E-WM engagierten deutschen Hersteller gehören könnten, das haben die Kandidaten zuletzt selbst unter Beweis gestellt.

Weitere Infos: The American Dream: Formel-E-Sieg für Maximilian Günther in New York City