Newsübersicht: ADAC Formel 4

Der ADAC stellt die Nachwuchsförderung im Formelsport neu auf

Sportlich attraktiv, fair und mit kalkulierbaren Kosten: Unter diesen Aspekten stellt der ADAC seine erfolgreiche Nachwuchsförderung im Formelsport ab der Saison 2023 auf eine neue Basis. Mit dem Ziel wieder mehr Nachwuchstalenten aus Deutschland den Sprung in die höheren Formelklassen und den professionellen Motorsport zu ermöglichen, geht im kommenden Jahr...

Weiterlesen >

Mercedes-F1-Junior Andrea Kimi Antonelli: Mit dem Titelgewinn in der ADAC Formel 4 ist der erste Schritt in Richtung Formel 1 geschafft

Der neue Champion in der ADAC Formel 4 heißt Andrea Kimi Antonelli. Nach seinem großen Erfolg am Nürburgring kletterte der Italiener in den Diensten von Prema Racing aus dem Cockpit seines rund 180 PS starken Formel-4-Boliden und streckte die Fäuste in die Luft. Anschließend sprang er in die Arme seiner...

Weiterlesen >

ADAC Formel 4: Taylor Barnard feiert Sieg am Nürburgring, Rafael Camara ist Rookie-Champion

 Fünfter Erfolg für Taylor Barnard: Der Brite bescherte sich und seinem Rennstall von PHM Racing am Sonntag im letzten Saisonlauf der ADAC Formel 4 am Nürburgring einen Sieg. Hinter dem 18-Jährigen beendete der McLaren-Junior Ugo Ugochukwu (USA/Prema Racing) das 18. Rennen. Rafael Camara (17/BRA/Prema Racing) freute sich über den dritten...

Weiterlesen >

Andrea Kimi Antonelli ist neuer Champion in der ADAC Formel 4

Der neue Meister in der ADAC Formel 4 steht fest: Andrea Kimi Antonelli (16/Prema Racing) krönte sich im 17. Saisonlauf am Nürburgring durch seinen ersten Platz vorzeitig zum Champion in der Saison 2022. „Einfach unglaublich! Meister in der ADAC Formel 4 zu sein, fühlt sich großartig an. Nach der Zieldurchfahrt...

Weiterlesen >

Hochspannung vor dem Saisonfinale: Wer wird am Nürburgring Meister in der ADAC Formel 4?

Das Warten hat ein Ende: Am kommenden Wochenende (14. bis 16. Oktober) fällt auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings die Entscheidung in der ADAC Formel 4. Zum letzten Saisonstopp reist Andrea Kimi Antonelli (16/Prema Racing) als Tabellenführer an. Schärfster Verfolger des Italieners ist Taylor Barnard (GBR/PHM Racing), der 18-Jährige kann sich...

Weiterlesen >
Punktereigen und Rookie-Sieg für BWT Mücke Motorsport in der...
08.07.2019 / BWT Mücke Motorsport

(Speed-Magazin.de) Mit dem altehrwürdigen Hungaroring, dritte Station in der Formula 4...