Anzeige

Newsübersicht: ADAC Formel 4

Nico Göhler auch 2020 in der ADAC Formel 4

Göhler will sich bei der Formel 4 UAE auf die neue ADAC Formel 4-Saison einstimmen. Teamchef Lucke: "Wir freuen uns, dass Nico mit uns diesen Schritt geht".

Weiterlesen >

ADAC Formel 4: Bittersüßes Saisonfinale für BWT Mücke Motorsport auf dem Sachsenring

Das große Finale der ADAC Formel 4 fand auf dem Sachsenring, einer unter den Fahrern äußerst beliebten Strecke, statt. Der 3,645 Kilometer lange Kurs ist technisch hoch anspruchsvoll und fordert die Piloten ausnahmslos. Bezeichnend, dass die BWT Mücke Motorsport-Piloten auf einer klassischen Fahrerstrecke ihr bestes Ergebnis eingefahren haben. Allen voran...

Weiterlesen >

Perfekte Saison 2.0: US Racing CHRS wiederholt Hattrick in der ADAC Formel 4

Während Theo Pourchaire als neuer Meister der ADAC Formel 4 vom Podium grüßte, herrschte auch in den Boxen der anderen Piloten des Teams US Racing CHRS große Freude. Der maximale Erfolg, für das Team aus Kerpen ist er inzwischen zur Gewohnheit geworden. Nach einer perfekten und historischen Vorsaison in der...

Weiterlesen >

Vom Motorsport infiziert: Frühstarter Pourchaire feiert Titel in der ADAC Formel 4

Theo Pourchaire setzte zum Jubelsprung an, wenig später ließ sich der Franzose auf dem Podium feiern. Nur bei der üblichen Champagnerdusche suchte der 16-Jährige vom Team US Racing CHRS die sichere Entfernung. In einem spannenden letzten Saisonrennen gewann Pourchaire mit Rang zwei den Titel in der ADAC Formel 4 und...

Weiterlesen >

ADAC Formel 4: Schumacher-Fahrer Pourchaire wird Meister

Der Franzose Theo Pourchaire aus dem Nachwuchsrennstall von Ralf Schumacher hat den Meistertitel in der fünften Saison der ADAC Formel 4 gewonnen. Im letzten Saisonrennen auf dem Sachsenring wurde Pourchaire Vierter und rettete damit einen Punkt Vorsprung auf seinen ärgsten Verfolger Dennis Hauger ins Ziel. Der norwegische Red-Bull-Junior gewann zwar...

Weiterlesen >