Anzeige

Business Director Toyota: "Davidson sieht gut aus, aber man weiss ja nie"
© Eurosport | Zoom

24h Le Mans Unfall Video: Ferrari und Toyota mit schwerem Crash bei den 24 Stunden Le Mans 2012

(Speed-Magazin) Wir sahen soeben den ersten Unfall mit Nr.81 Ferrari und Nr.8 Toyota bei den 24h Stunden Le Mans 2012. Das erinnert an den wohl schlimmsten Unfall in der Motorsportgeschichte 1955. Dabei kamen auf der Start/Ziel 84 Menschen zu Tode.

Perazzani:
Perazzani: "Er hat versucht mich zu überholen"
© Eurosport
O-Ton von Business Operations Director Toyota zum Crash von Toyota #8: "Davidson wird sicherheitshalber zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Er sieht gut aus, aber man weiss ja nie. Als er aus dem Auto ausstieg hat er sich über Rückenschmerzen beklagt. Deshalb hat er sich auch direkt ins Gras hingelegt, um auf die Sanitäter zu warten - er wollte nichts riskieren."

O-Ton von Ferrari Crash Pilot #81 Pierguiseppe Perazzani: "Er (Davidson) scheint in Ordnung zu sein, aber ich hab noch nicht mit ihm gesprochen - er hat versucht mich zu überholen, und er ist in meine Bahn reingefahren - ich habe ihn gesehen, aber ich konnte den Abstand nach hinten nicht einschätzen. An der Kurve kann man nicht so spät bremsen, oder überrunden..."

Hier gehts zum 24h Le Mans Live Ticker 

Desiree Blanc