Anzeige

Audi R18 e-tron quattro ist derzeit auf P1!
© Audi | Zoom

24h Le Mans Start: Unser 24 Stunden Liveticker berichtet im Minutentakt aus Le Mans

(Speed-Magazin) O-Ton Dr.Wolfgang Ullrich, Chef Audi Motorsport: Ich glaube wir sind gut vorbereitet. Aber es kann unheimlich viel passieren in 24 Stunden. Wir haben glaube ich an wirklich alles gedacht - aber natürlich weiss man nie...

Die ersten Minuten nach dem Start aus unserem 24h Le Mans Liveticker:

14:48 Uhr: Mehr als 250.000 Zuschauer drängen sich um die Strecke.
14:51 Uhr: Der Renndirektor macht seinen Radio-Check und wünscht allen ein gutes Rennen! Noch 7 Minuten zum Start.
14:52 Uhr: Die Einführungsrunde ist gestartet.
14:53 Uhr: O-Ton Dr.Wolfgang Ullrich, Chef Audi Motorsport: Ich glaube wir sind gut vorbereitet. Aber es kann unheimlich viel passieren in 24 Stunden. Wir haben glaube ich an wirklich alles gedacht - aber natürlich weiss man nie.
14:55 Uhr: O-Ton Tom Milner jr. (Chevrolet Corvette, LM GTE Pro Nr.74) ist das 3.Mal in Le Mans dabei. Aber sobald die grüne Flagge geschwenkt wird verdrängt man alles, was man vielleicht vorher noch im Kopf hatte. in unserer Klasse erwarte ich ein Rennen, das über die kompletten 24 stunden hart umkämpft wird.
14:56 Uhr: Ein Getriebe Öl-Leck beim Strakka Racing Nr.21 - An der Box von Nr.16 wird hektisch gearbeitet, um den Start doch noch zu schaffen.
14:58 Uhr: Pescarolo Nr. 16 wird angeblich von der Boxengasse aus starten.
15:00 Uhr: Fliegender Start! We are racing.
15:02 Uhr: Audi Nr. 2 Allan McNish holt sich gleich mal den Toyota Nr.8 von Stéphane Sarrazin für Position 3.
15:02 Uhr: Andre Lotterer erwischt den besten Start - der langsamste Audi Mike Rockenfeller wird von Nick Heidfeld attackiert.
15:02 Uhr: Die ersten Regentropfen sind da.
15:04 Uhr: Dreifach Audi an der Spitze! Es führt Audi #1 Lotterer vor Audi #3 Duval und Audi #2 McNish.
15:05 Uhr: Noch kommt keiner rein - alle bleiben draussen. Die Strecke wird langsam nasser. Soeben hat Stefan Mücke die Führung übernommen. Die Nr.16 fährt nun endlich raus, mit Intermediate-Reifen.
15:10 Uhr: In der LMP2 Klasse hat ADR-Delta Nissan #25 J.Martin seine Führung behalten. OAK Racing #24 O.Pla auf Platz 2 vor Thiriet by TDS Racing #46 M.Beche.
15:11 Uhr: #16 Pescarolo ist wieder in der Boxengasse!
15:13 Uhr: Es tröpfelt nicht mehr - sieht so aus als ob die Strecke nun wieder fast trocken ist - Nun scheint sogar die Sonne - das sieht fast nach April-Wetter aus!

Hier gehts zum 24h Le Mans Live Ticker 

SvW