Anzeige

Davidson kollidiert mit Perazzini - Beide überschlagen sich!
© Eurosport | Zoom

24h Le Mans Live: Schwerer Unfall zwischen Toyota auf Platz 3 liegend und dem Ferrari Nr.81 AF Corse

(Speed-Magazin)  Crash! Riesen Unfall beim 24h Le Mans Rennen - Safety Car is draussen. Es sieht nach einer längeren Safety Car Phase aus - da die Reifenstapel stark beschädigt sind.

Der Ferrari AF Corse #81 Fahrer ist ausgestiegen und okay
Der Ferrari AF Corse #81 Fahrer ist ausgestiegen und okay
© Eurosport
 Gelbe Flagge wegen den Trümmerteilen auf der Strecke. Der Toyota wollte innen am Ferrari vorbei, als der Ferrari, gefahren von Pier Guiseppe Perazzini, unverhofft einlenkt. Das alles spielte sich vor der Kurve Mulsanne ab. Die beiden touchen seitlich, der Toyota fliegt in die Luft, überschlägt sich und kommt aber glücklicherweise wieder auf den Rädern auf. Beide Autos schlittern über das Kiesbett seitlich in die Reifenstapel. Der Toyota wurde erheblich durch den Luftsprung gebremst, während der Ferrari die Barriere regelrecht durchschlug. 

Hier gehts zum 24h Live Ticker 

Desiree Blanc