Anzeige

Jan Magnussen von Corvette Racing
© Le-Mans | Zoom

24h Le Mans 2012: Chevrolet kehrt als amtierender Champion mit einer neuen Fahrerzusammenstellung in der GTE Pro zurück

(Speed Magazin) Olivier Beretta wurde in der Chevrolet Corvette C6 ZR1 Nummer 73 durch Antonio Garcio ersetzt, der zusammen mit Jan Magnussen und Jordan Taylor fahren wird, während Beretta jetzt im Ferrari 458 Nummer 71 unterwegs ist.

Die Nummer 74, auch eine Chevrolet Corvette C6 ZR1 wird von Oliver Gavin, Tommy Milner und Richard Westbrook gefahren. An den ersten beiden Runden der FIA WEC nahmen die Chevrolet nicht teil, dafür waren sie am Testtag mit Platz 2 und 4 stark unterwegs.

Manuel Schulz