Anzeige

Elektrischer Roadster zeigt Vision von progressivem Luxus der Zukunft
© Audi Media | Zoom

Save the Date: die Online-Weltpremiere des Audi skysphere concept

Mit dem Audi skysphere concept präsentiert Audi den ersten Vertreter einer neuen Familie von drei Konzeptfahrzeugen, mit denen die Vier Ringe ihre Vision für den progressiven Luxus der Zukunft illustrieren. Der elektrisch angetriebene, offene Roadster zeigt das Audi Design von morgen. Der Innen- wird zum Erlebnisraum, das Fahrzeug zum Experience Device – eingebettet in ein digitales Ökosystem. Die Weltpremiere findet am 10. August 2021 im Rahmen eines digitalen Events statt.

Audi präsentiert den skysphere concept virtuell bei der „Celebration of Progress“ am 10. August ab 19 Uhr MESZ. Bei der Online-Übertragung gibt Hildegard Wortmann, Vorständin für Vertrieb und Marketing der AUDI AG, einen Ausblick, wie Audi die Transformation der Marke und der Premiummobilität gestaltet. Markenchef Henrik Wenders erläutert den Fokus auf das Innenraumkonzept und das ganzheitliche digitale Ökosystem für eine neue Erlebniswelt an Bord. Diesen neu gestalteten Fahrzeuginnenraum, der die Passagiere umgibt, bezeichnet Audi als „Sphere“ (Sphäre). Audi Designer Gael Buzyn gibt bei der Weltpremiere im neu eröffneten Designstudio in Malibu einen Einblick in den Designprozess und erläutert die Details des Audi skysphere concept.

Auch interessant:
Elektrische Antriebskomponenten für die Standorte der Mercedes-Benz Werke Gaggenau, Kassel und Mannheim
Erstmals virtuelles SCOPES Driven by Porsche
VIDEO Porsche limitiertes Rennwagen-Sondermodell für exklusive Rundstreckenerlebnisse

Audi Media