Im Anschluss an die Weltpremiere wird der Rafale vom 19. bis 25. Juni in Le Bourget zu sehen sei
© Renault | Zoom

Neuer Renault Rafale: Premiere am 18. Juni

Renault stellt sein neues Modell Rafale am 18. Juni auf der Paris Air Show in Le Bourget vor. Die Pressekonferenz mit Luca de Meo, CEO der Renault Group, und Fabrice Cambolive, CEO der Marke Renault, wird um 19 Uhr auf der Renault Event-Plattform ausgestrahlt.
 

Mit dem Rafale, der die neue Spitze im Renault Modellprogramm markiert, unterstreicht Renault seine Ambitionen im D-Segment. Der Name des SUV-Coupés ist eine Referenz an die Luftfahrtgeschichte des Herstellers und erinnert an ein legendäres Rennflugzeug der 1930er-Jahre. Ebenso verbindet die Wahl der traditionsreichen Paris Air Show in Le Bourget als Premierenort Vergangenheit und Gegenwart.
 
Im Anschluss an die Weltpremiere wird der Rafale vom 19. bis 25. Juni in Le Bourget zu sehen sein. Auch der Renault Stand auf der Luftfahrtschau ist eine Hommage an die Historie der Marke im Bau von Flugmotoren.

Auch interessant:
H1st vision: Concept Car mit 20 Innovationen
Weitere Premiere für den Opel Corsa Rally Electric
Der neue Mitsubishi COLT: Rückkehr einer Ikone

Renault