Anzeige

Virtuelle Weltpremiere des BMW Concept i4
© BMW Media | Zoom

BMW Group präsentiert Alternative zum Programm auf dem Genfer Automobilsalon 2020

Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Geneva International Motor Show 2020 abgesagt. Natürlich haben wir Verständnis für diese Entscheidung, bedauern aber auch, dass die Messe nicht wie gewohnt stattfinden kann.

Die BMW Group wird das für Genf angedachte Programm inklusive der Weltpremiere des BMW Concept i4 stattdessen im Rahmen einer digitalen Pressekonferenz mit dem Vorstandsvorsitzenden der BMW AG, Oliver Zipse, in München zum ursprünglich geplanten Zeitpunkt (Dienstag, 3. März 2020, 8.15 Uhr) zeigen und via Live-Stream übertragen.

BMW Media