Anzeige

Bildergalerie: MINI Cooper SE

Zu Beginn des kommenden Jahrzehnts wird MINI zu einer vollelektrischen Marke. Auf dem Weg dorthin begeistern sich immer mehr Kunden weltweit für MINI Modelle mit elektrifiziertem Antrieb. Im ersten Halbjahr 2021 stieg der Anteil dieser Fahrzeuge am weltweiten Gesamtabsatz der britischen Premium-Marke bereits auf über 15 Prozent. Insgesamt konnte MINI von Januar bis Juni 2021 weltweit 157 799 Fahrzeuge absetzen und damit das Ergebnis aus dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 32,6 Prozent übertreffen. Der weltweite Gesamtabsatz von MINI Fahrzeugen mit elektrifiziertem Antrieb belief sich im ersten Halbjahr 2021 auf 23 777 Einheiten.