Anzeige

António Félix da Costa,
© BMW | Zoom

DTM Zandvoort 2015 Eilnews: Antonio Felix da Costa feiert beim Rennen zwei in Zandvoort seinen ersten DTM-Sieg

(Speed-Magazin.de / DTM Zandvoort 2015 Rennen 2) Kurzmeldung: Antonio Felix da Costa feiert beim Sonntagsrennen der DTM in Zandvoort seinen ersten DTM-Sieg. Der Portugiese wurde im BMW M4 DTM 0,4 Sekunden vor seinem Markenkollegen Augusto Farfus abgewinkt. Das Top-Ergebnis für BMW komplettierten Bruno Spengler, Timo Glock und Marco Wittmann auf den Plätzen drei bis fünf. Pascal Wehrlein beendete das Rennen im bestplatzierten Mercedes-AMG C63 DTM auf Platz sechs, Mattias Ekström wurde als Siebter bester Audi-Fahrer.

DTM