Anzeige


© Audi Motorsport | Zoom

DTM Tests Jerez: Rookies und Routiniers testen Meisterauto Audi RS 5 DTM

Sechs Fahrer testen vom 11. bis 13. Dezember in Jerez de la Frontera den Audi RS 5 DTM.

In Spanien erstmals am Lenkrad des aktuellen Meisterautos, das 2019 zwölf der 18 Rennen und alle drei möglichen DTM-Titel gewann: Edward Jones, Robin Rogalski und Fabio Scherer. Edward Jones (24) aus den Vereinigten Arabischen Emiraten bestritt in der abgelaufenen Saison die IndyCar Series. Der erst 19 Jahre alte Robin Rogalski aus Deutschland gewann in einem Audi R8 LMS GT4 den Audi Sport Seyffarth R8 LMS Cup 2019. Der Schweizer Fabio Scherer (20) trat in der erstmals veranstalteten FIA Formel-3-Meisterschaft an. Neben den drei DTM-Rookies fahren den Audi RS 5 DTM in Jerez zwei routinierte Werkspiloten: DTM-Champion René Rast (33/Deutschland) und Vizemeister Nico Müller (27/Schweiz). Außerdem der 2019 in einem Kundenfahrzeug des WRT Team Audi Sport erstmals in der DTM eingesetzte Jonathan Aberdein (21/Südafrika).
 

Audi Motorsport