Anzeige

Aktuell am Norisring: P1 Tomczyk, P2 Spengler, P3 Green
© BMW | Zoom

DTM Norisring Liveticker 2012: BMW Doppelführung - Ralf Schumacher jetzt nur noch auf Position vier

(Speed-Magazin / Liveticker) Jetzt haben Tomczyk und Spengler die BMW Doppelführung. Nach dem Systemneustart konnte Schumacher wieder normal weiterfahren. Weiterlesen in unserem Liveticker...

Ralf Schumacher nur noch auf Position 4, er hat viel Zeit verloren, beim Rausbeschleunigen hatte er ein Problem. Jetzt weiterlesen in unserem Liveticker oder unsere Liveticker Posts nachfolgend:

13:37 Uhr
Das Safetycar kommt diese Runde wieder rein.

13:37 Uhr Wieder einmal verspricht der Norisring Acton auf der Strecke, und wieder ist es die erste Kurve. Bereits im DTM Fan-Radio sprach man im Vorfeld von einer ′Keinholz-Garantie′.

13:38 Uhr Ralf Schumacher darf das Tempo vorgeben und kann die Führung vor Tomczyk und Spengler halten.

13:39 Uhr Tomczyk und Spengler setzten Schumacher, der die Führung weiter inne hat mächtig unter Druck.

13:40 Uhr Mike Rockenfeller kommt an Adrien Tambay vorbei, der sich verbremst und direkt auch noch David Coulthard vorbeilassen muss.

13:41 Uhr Hinter Vietoris, der auf Rang 5 unterwegs ist, ist bereits eine grosse Lücke vor Rockenfeller.

13:41 Uhr Adrien Tambay hat weiterhin Probleme und mittlerweile sind auch Wickens, Priaulx und Hand kamen am Audi-Piloten vorbei.

13:41 Uhr Esktröm nach seinem Ausfall: "Der Farfus hat gedacht, neben der Strecke überholen zu müssen", so Ekström in der ′ARD′. "Man sieht es, dass es auch im Profisport Amateure gibt."

13:42 Uhr Die Rennleitung hat soeben entschieden, dass es keine Strafen gibt.

13:42 Uhr Martin Tomczyk macht weiter viel Druck auf Schumacher, der Kampflinie fährt.

13:43 Uhr Das Führungstrio hat sich mittlerweile einen guten Vorsprung vor Jamie Green verschaffen können.

13:43 Uhr Tambay dreht sich im Zweikampf mit Roberto Merhi.

13:44 Uhr Gary Paffett ist nach seinem Dreher auf P15 zurückgefallen. Derzeit hat der Führende der Meisterschaft 21 Sekunden Rückstand.

13:45 Uhr Paffett ist ein einer spannenden Kampfgruppe mit Mortara, Scheider, Albuquerque und Farfus.

13:45 Uhr 1. Schumacher, 2. Tomczyk, 3. Spengler, 4. Green, 5. Vietoris, 6. Rockenfeller, 7. Coulthard, 8. Wickens, 9. Priaulx

13:46 Uhr Edoardo mit einem kleinen Problem an der Elektrik, bei ihm blinkt das blaue Licht und die Warnblinkanlage.

13:46 Uhr Ralf Schumacher hat sich etwas von seinen beiden Verfolgern absetzen können.

13:47 Uhr Spengler gab soeben übers Team-Radio durch, dass Tomczyk langsamer ist und ihn aufhällt.

13:47 Uhr Derweil hat Rockenfeller etwas auf Vietoris aufholen können.

13:47 Uhr An der Spitze aktuell keine direkten Zweikämpfe, während Green die besten Rundenzeiten fährt.

13:48 Uhr Timo Scheider scheint Paffett, Mortara, Werner und Farfus etwas aufzuhalten.

13:49 Uhr Susie Wolff war nach dem Startcrash auf P16 vorgekommen, wurde jedoch nach und nach wieder nach hinten durchgereicht. Derzeit fährt die Mercedes-Pilotin auf P19.

13:49 Uhr Durch einen kleinen Verbremser von Scheider kommt Paffett vorbei und liegt wieder auf Rang 14.

13:50 Uhr Augusto Farfus fährt in seine Box und beendet damit sein Rennen.

13:51 Uhr Man erwartet in den nächsten Minuten stärkere Regenfälle auf dem Norisring.

13:52 Uhr Ralf Schumacher nur noch auf Position 4, er hat viel Zeit verloren, beim Rausbeschleunigen hatte er ein Problem.

13:52 Uhr Nach dem Systemneustart konnte Schumacher wieder normal weiterfahren.

13:53 Uhr Jetzt haben Tomczyk und Spengler die BMW Doppelführung.

13:54 Uhr Ralf Schumacher hatte bereits am Samstag Probleme mit der Benzinpumpe. Möglicherweise liegt da erneut ein Problem vor.

Jeannie Weiss