Anzeige

Samstag, 18. September, und Sonntag, 19. September, ab 13:15 Uhr
© Red Bull Content Pool / Lucas Pripfl | Zoom

DTM aus Assen live bei ServusTV Deutschland

Dieses Wochenende versammelt sich die Crème de la Crème der DTM zum sechsten Saisonrennen in Assen und ServusTV Deutschland ist live dabei. Heißer Favorit auf der niederländischen Rennstrecke TT Circuit bleibt Abt Pilot Kelvin van der Linde aus Südafrika, der das Ranking aktuell mit 147 Punkten anführt. Doch der Neuseeländer Liam Lawson ist ihm nach seinem Doppelsieg am Red Bull Ring dicht auf den Fersen: nur noch 12 Punkte trennen die beiden Rennfahrer. Die Zuschauer erwartet ein Kräftemessen der Königsklasse auf dem traditionsreichen Rundkurs, der mit seiner 4555 km Länge als „Kathedrale des Motorsports“ gilt. Wer wird sich auf der Kultstrecke behaupten? ServusTV Deutschland zeigt die DTM aus Assen live im Stream auf servustv.com/sport, in der ServusTV App sowie um 18 Uhr auf dem Kanal "ServusTV Motorsport" bei MagentaTV.
 

Die DTM aus Assen live bei ServusTV Deutschland
Samstag, 18. September, ab 13:15 Uhr: Assen - Rennen 1 auf servustv.com/sport, um 18 Uhr auf dem Kanal "ServusTV Motorsport" bei MagentaTV
Sonntag,19. September, ab 13:15 Uhr: Assen - Rennen 2 auf servustv.com/sport, um 18 Uhr auf dem Kanal "ServusTV Motorsport" bei MagentaTV

Auch interessant:
Porsche Mobil 1 Supercup: Champion Larry ten Voorde beendet Supercup-Saison mit einem Sieg
Team Driverse mit Gaststart bei der DTM Trophy in Assen
ADAC TCR Germany sucht auf Hockenheimring den Halbzeitmeister

ServusTV