Anzeige

Die DTM Austellung von Audi, ab Mittwoch
© Audi | Zoom

DTM 2012: DTM-Ausstellung von Audi in Ingolstadt

(Speed-Magazin) Nicht nur die DTM-Fans der Marke Audi kommen ab Mittwoch im Audi Museum Mobile voll auf ihre Kosten.

Abseits der Dynamik und der Beschränkungen von Rennwochenenden dürfen DTM-Fans gerne eine Extra-Portion Zeit mitbringen, wenn sie nach Ingolstadt kommen. Im Audi museum mobile werden ab dem 15. August bis zum 31. Oktober in der DTM-Ausstellung „Gute Zeiten“ Erinnerungen an mehr als 20 Jahre DTM wach.

Vom Audi V8 quattro, mit dem die Marke 1990 ihren ersten Titel in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft gewonnen hat, über den Abt-Audi TT-R bis zu verschiedenen Meisterautos des A4 DTM sind viele herrliche Exponate aus nächster Nähe zu bewundern. Auch die Rennwagen einzelner Konkurrenten von Audi sind in der Ausstellung zu sehen.

Für die jüngsten Fans der Marke ist zudem ein eigenes Kinderprogramm mit Quiz und Boxenstopps entwickelt worden. Die Eröffnung der Ausstellung am nächsten Dienstagabend begleiten Audi-Motorsportchef Dr. Wolfgang Ullrich, der zweimalige DTM-Titelträger Timo Scheider, Audis erster DTM-Champion Hans-Joachim Stuck und der damalige Audi-Motorsportchef Dieter Basche.

Audi / SC