Anzeige

Ralf Schumacher will sein Ergebnis aus 2011 wiederholen
© Speedpictures | Zoom

DTM Österreich 2012: Ralf Schumacher "Ich will in Spielberg wieder um die Spitze mitkämpfen"

(Speed-Magazin) Auf der Strecke, auf der Ralf Schumacher 2011 sein bisher bestes DTM Ergebnis erzielte, soll es für Ralf Schumacher in der DTM Saison 2012 wieder bergauf gehen, denn der Saisonstart war eher mittelmäßig und in der Gesamtwertung liegt der Deutsche aktuell auf Rang 12.

In der Steiermark hatte der Jüngere der Schumacher-Brüder zwar sieben Formel 1 Einsätze, doch sein bisher bestes Ergebnis in Spielberg feierte Ralf Schumacher in der DTM mit Platz 2 im vergangenen Jahr. "Ich reise natürlich mit sehr schönen Erinnerungen an meinen zweiten Platz aus dem Vorjahr zum Rennen nach Spielberg, das für mich als Wahl-Salzburger eine Art Heimrennen ist", begann er seinen Kommentar zum kommenden Rennen.

[Content_AD]"Die Strecke ist wundervoll in die Berglandschaft eingebettet und bietet auch einige gute Überholmöglichkeiten", geht der Rennfahrer aus Hürth auf die Charakteristik der Strecke ein. "Die Fans dürfen sich also erneut auf ein spannendes Rennen freuen."

Nach dem schlechtesten Ergebnis seiner Karriere, sofern man Rennen in denen er ausgefallen ist nicht betrachtet, mit Position 19 macht der 36-Jährige eine klare Ansage: "Nach einem schwierigen Rennwochenende in Brands Hatch will ich in Spielberg wieder weiter vorne mitkämpfen."

Manuel Schulz