#302 Peterhansel / Boulanger
© X-Raid | Zoom

LIVE X-raid Team Dakar 2021: Ergebnisse zum Prolog in der Car- Kategorie

Der zweimalige Sieger Nasser Al-Attiyah im Toyota hat den Prolog zur 43. Rallye Dakar gewonnen. Der 50-Jährige aus Katar, der 2011 und 2019 bei den Ausgaben in Südamerika triumphiert hatte, setzte sich in Saudi-Arabiens Hafenstadt Dschidda zeitgleich mit Brian Baragwanath (Südafrika/Century Racing) durch. Rekordsieger Stephane Peterhansel und Titelverteidiger Carlos Sainz, die im Mini für das deutsche X-raid-Team fahren, verloren einige Sekunden.
 

Rallye DAKAR 2021 Scrutineering - Shakedown - Prolog

Zur Galerie >

Der Franzose Peterhansel kam auf dem elf Kilometer langen Kurs auf Platz 14 (+19 Sekunden), der Spanier Sainz, Vater des Formel-1-Piloten Carlos Sainz junior, landete mit 36 Sekunden Rückstand auf Al-Attiyah auf Platz 28.
 
Dakar 2021 - Prologue result (car-category)
1. N. Al-Attiyah (QAT) / M. Baumel (FRA) – Toyota – 5m 48s
2. B. Baragwanath (ZAF) / T. Perry (ZAF) – Century – 5m 48s
3. Y. Al-Rajhi (KSA) / D. von Zitzewitz (GER) – Toyota – 5m 56s
4. J. Przygonski (POL) / T. Gottschalk (GER) – Toyota – 6m 00s
5. B. Ten Brinke (NDL) / T. Colsoul (BEL) - Toyota – 6m 02s
6. O. Terranova (ARG) / R. Graue (ARG) – MINI JCW Rally – 6m 02s
12. V. Vasilyev (RUS) / D. Tsyro (UKR) – MINI JCW Rally – 6m 05s
14. S. Peterhansel (FRA) / E. Boulanger (FRA) – MINI JCW Buggy – 6m 07s
19. V. Zala (LTU) / P. Fiuza (POR) – MINI JCW Rally – 6m 08s
22. D. Krotov RUS) / O. Uperenko (RUS) – MINI JCW Rally – 6m 18s
24. G. Spinelli (BRA) / Y. Haddad (BRA) – MINI ALL4 Racing – 6m 19s
28. C. Sainz /ESP) / L. Cruz (ESP) - MINI JCW Buggy – 6m 24s
44. V. Khoroshavtsev (RUS) / A. Nikolaev (RUS) – MINI JCW Rally – 6m 57s Weniger anzeigen

X-Raid / DW

| Bildergalerie