Anzeige

Fiuza navigiert Stéphane Peterhansel in Saudi Arabien
© X-Raid | Zoom

Dakar 2020: Paulo Fiuza im MINI JCW Buggy

Stéphane Peterhansel wird die Dakar 2020 zusammen mit dem portugiesischen Co-Piloten Paulo Fiuza bestreiten. Seine Frau Andrea Peterhansel muss aus gesundheitlichen Gründen auf einen Start in Saudi-Arabien verzichten.

Andrea Peterhansel hatte im Vorfeld ihren Start bei der Riyadh Rally im November kurzfristig absagen müssen. Nach einem Routinecheck beim Teamarzt, erhielt sie keine Freigabe für die Veranstaltung. Auch weitere Untersuchungen und Analysen konnten dies nicht ändern.
 
Sven Quandt:
„Wir haben es bis quasi zur letzten Minute versucht und gehofft, doch Andrea kann leider bei der Dakar 2020 nicht antreten. Sie und Stéphane hatten eine tolle Saison und hätten in Saudi Arabien sicherlich ganz vorne mitfahren können, aber die Gesundheit geht vor. Wir sind uns jedoch auch sicher, dass Paulo einen sehr guten Job machen wird. Stéphane und er haben bei der Riyadh Rally gut zusammengearbeitet.“

X-Raid