Anzeige

Bildergalerie: Rallye Dakar Etappe 05 Riad> Al Qaisumah, 662 km - SS: 456 km

Mehrere Etappen Abschnitte werden die Durchschnittsgeschwindigkeit senken, darunter ein harter Dünensektor in der Mitte des Specials sowie die zahlreichen Steine, die auf einigen Abschnitten liegen. Eile bringt Ausfall - oder in diesem Fall einen platten Reifen. Bereits geschehen: Nach zwei harten Etappen erlitt der auf dem fünften Gesamtrang liegende Rookie Henk Lategan (Südafrika) zu Beginn der fünften Prüfung einen Unfall und hat sich das Schlüsselbein gebrochen. Der Südafrikaner wurde nach Riad geflogen, sein Co-Pilot Brett Cummings blieb unverletzt. Für Nasser Al-Attiyah sind es nun drei Etappensiege in Folge, Stephane Peterhansel behält den Spitzenplatz in der Gesamtwertung.