Anzeige

Toyota Celica Liftback ST (TA40), 1979
© Toyota | Zoom

Toyota Collection Sportwagen: 1979 – Toyota Celica Liftback ST (TA40)

Auch in der zweiten Generation gelingt es der Celica Liftback, die Rolle einer Designikone unter den Coupés mit Heckklappe auszufüllen. Künden doch ihre elegant geschwungenen Linien gleichermaßen von Eleganz wie Sportlichkeit. Ansprüche, denen die Celica auch im Cockpit gerecht wird. Die serienmäßigen Sportsitze bieten festen Halt, das kompakte Sportlenkrad liegt perfekt in der Hand und die Instrumentensammlung umfasst in der hier gezeigten Celica ST sogar einen Öldruckmesser. Ebenso wie das präzise arbeitende Fünfganggetriebe finden sich solche sportiven Attribute Ende der 1970er Jahre meist nur in kostspieligen Gran Turismo. Die Celica aber bietet weiterhin bezahlbaren Fahrspaß.

Toyota Collection Sportwagen: Schicke Coupés und limitierte Sonderserien

Zur Galerie >

Toyota Celica Liftback ST (TA40) © Toyota

Daten Baureihe


Motor: Vierzylinder-Benziner
Hubraum: 1.588 cm³ - 1.968 cm³
Leistung: 55 kW/75 PS – 90 kW/123 PS
Karosserieform: zweitüriges Sportcoupé und dreitüriger Liftback
Produktionszeitraum: 1977-1982
In Deutschland: 1978-1982

Toyota / SK

| Bildergalerie