Anzeige

Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
© Daimler | Zoom

Skateboarding trifft auf Performance Luxury: Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection

„Die Partnerschaft mit Palace unterstreicht die Transformation unserer Marke Mercedes-AMG hin zu mehr Lifestyle. Wir öffnen uns neuen Zielgruppen und setzen mit spektakulären und überraschenden Aktionen starke Zeichen, die die Markenausrichtung von Mercedes-AMG weiter schärfen“, so Philipp Schiemer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH. „Wir lieben es, mit den Besten ihres Fachs zusammenzuarbeiten, und AMG ist genau das. Wir sind sehr stolz darauf, mit einem Rennwagen, der unseren Look trägt, an einer so großartigen Motorsport-Veranstaltung wie dem ADAC Total 24-Stunden-Rennen teilzunehmen", so Palace.

Anlass und Zielsetzung

  • Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
    Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
    © Daimler
    Exklusivität gepaart mit einer unkonventionellen Lebenseinstellung, das verbindet Mercedes-AMG und die Skateboard- und Streetwear Marke Palace.
  • Motorsport und Street-Skateboarding haben einige grundlegende gemeinsame Eigenschaften: In beiden Bereichen kommt es auf Performance und Geschwindigkeit an, Adrenalin und Coolness gehen eine unschlagbare Verbindung ein.
  • Es liegt daher nahe, dass Mercedes-AMG mit den Wurzeln im Motorsport und dem Engagement in der Formel 1 und dem GT3- und GT4-Kundensport eine Zusammenarbeit mit Palace eingeht, der kultigen Londoner Skateboard-Marke, die mit ihrer Ästhetik in der Skateboard- und Modewelt Pionierarbeit leistet und sich ebenfalls tagtäglich mit Begeisterung dem Wettbewerb stellt.

Umfang der Kooperation

  • Die Kooperation umfasst die erste von Palace exklusiv gemeinsam mit einer Automarke designte Co-Branding-Kollektion mit Bekleidung und Accessoires sowie die erste durch Palace designte Fahrzeug-Livery.
  • Diese wird auf dem GT3-Rennwagen des Mercedes-AMG Team HRT mit der Startnummer 6 beim legendären ADAC Total 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring am 4. Juni 2021 vorgestellt. Mit dieser ausgefallenen Optik des GT3-Boliden hat Palace eine Kampagne kreiert, die das Fahrzeug und die Kooperation spektakulär in Szene setzt.

Die Palace X AMG Kollektion

  • Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
    Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
    © Daimler
    Inspiriert von der Energie der Langstreckenrennen und der reichen Ikonographie von AMG hat Palace eine exklusive Kollektion entworfen, die Streetwear mit der Welt der Motorsport-Ästhetik vereint. Im Zentrum der Kollektion, und plakativ auf der Motorhaube des Mercedes-AMG GT3 von Palace abgebildet, steht ein weißer Säbelzahntiger als sichtbares – und weithin hörbares – Symbol der Kollaboration zwischen AMG und Palace.
  • Wie die Lackierung des Palace Mercedes-AMG GT3, nutzt die Palace AMG Kollektion die Farbpalette des Säbelzahntigers und seines Lebensraums. Orange und Violett sowie schwarze und weiße Töne zitieren die Sonnenuntergänge in der indischen Savanne und das Fell des Tigers.
  • Zugleich ließen die Designer sich vom Sound und der Energie eines Langstrecken-Rennens inspirieren.
  • Die Kollektion vereinigt Streetwear-Kult mit der mutigen, von Sponsorenlogos geprägten Ästhetik des Motorsports. Zitate aus dem Motorsport und die Platzierung des kombinierten Palace und AMG Logos sowie des eigens kreierten Kollaborationslogos setzen Akzente.
  • Die Kollektion umfasst Palace-Basics wie Gore-Tex Jacke und Hose, eine Lederjacke, Sweatshirts, Hoodies, Polohemden und T-Shirts.
  • Accessoires wie Kappen, Strick-Beanie-Mützen, Fahrerhandschuhe, luxuriöse Ledertaschen sowie ein Skate-Board mit passenden Rollen-Sätzen im AMG Felgendesign runden das Angebot ab.

Die Kampagne „Get Sehr Fast“

  • Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
    Mercedes-AMG und Palace Skateboards designen gemeinsame Capsule Collection
    © Daimler
    Inspiriert von der rohen, animalischen Kraft des AMG GT3 hat Palace eine Kampagne mit dem Titel „Get Sehr Fast“ kreiert, die in der Welt des Motorsports spielt und auf der legendären Nürburgring-Nordschleife performt.
  • Der Mercedes-AMG GT3 in der von Palace entworfenen Lackierung trifft auf die Palace-Skater Rory Milanes, Chewy Cannon, Benny Fairfax und Charlie Birch und Palace Videograf Austin Bristow sowie einen weißen Säbelzahntiger. Damit verbindet die Kampagne das unerbittliche Tempo von Langstreckenrennen mit dem kompromisslosen Streben von Palace nach Begeisterung und Überraschungen.
  • Für die Kreation des Films zeichnen Palace-Creatives Lev Tanju und Stuart Hammond verantwortlich.

Der Vertrieb

  • Erhältlich in Palace Stores & Online
    • ab Freitag, 4. Juni 2021, 11 Uhr BST-UK / 12 Uhr CEST-Europa / 11 Uhr EST und 8 Uhr PST-USA;
    • ab Samstag, 5. Juni 2021, 11 Uhr JST-China / 11 Uhr JST-China (WeChat)

Auch interessant:
Porsche auf Ausfahrt: Kanada
Mercedes-Benz Classic Magazin 1/2021: Die Faszination Mercedes-Benz SL zum Greifen nahe
Neuer VW Polo ist mit „IQ.DRIVE Travel Assist“ teilautomatisiert unterwegs

Daimler