Der Lamborghini Aventador ist eines der Luxusautos, die sich Spitzen-Fussballer gönnen....
© Lamborghini | Zoom

Premier League Fussballer und ihre Autos - eine besondere Klasse!

Die Premier League-Fußballer sind nicht nur für ihre beeindruckenden spielerischen Leistungen, sondern auch für ihren extravaganten Lebensstil bekannt, der sich oft in ihren teuren Autos widerspiegelt. Diese Spitzenathleten haben aufgrund ihrer hohen Gehälter und lukrativen Werbeverträge die finanziellen Mittel sich Luxusautos der Extraklasse anzuschaffen. Von maßgefertigten Supersportwagen bis hin zu exklusiven SUVs präsentieren die Fußballstars stolz ihre fahrbaren Statussymbole. Die Bandbreite reicht von Marken wie Lamborghini, Ferrari und Bugatti bis zu hochkarätigen Modellen von Mercedes-Benz, Bentley und Range Rover. Die Vorliebe für schnelle, leistungsstarke und ästhetisch ansprechende Fahrzeuge spiegelt den Glamour und den Erfolg wider, den diese Spieler auf und neben dem Spielfeld genießen.

Cadillac, GMC, Chevrolet sind ab sofort auch in Europa erhältlich durch AEC

Zur Galerie >

Die Premier League Fussballer und ihre Luxus-Autos

Was für Autos fahren Premier League Fußballer?


Die Automarken, die von den Lieblings-Fußballern der Premier League gewählt werden, üben eine besondere Faszination auf deren Fans aus. Die Anhänger verfolgen mit grossem Interesse welche luxuriösen und leistungsstarken Fahrzeuge ihre Idole besitzen. Die automobilen Vorlieben der Fußballstars werden oft zum Spiegelbild ihres Stils, ihrer Persönlichkeit und ihres Erfolgs. Fans diskutieren und tauschen sich leidenschaftlich über die neuesten Modelle und Marken aus, die von den Fußballern bevorzugt werden. Dies schafft eine zusätzliche Verbindung zwischen den Spielern und ihren Anhängern, da die Wahl eines bestimmten Autos auch als Ausdruck von Lebensstil und Erfolg interpretiert wird. Die Automobilpräferenzen der Fußballstars sind somit nicht nur ein Statussymbol für die Spieler selbst, sondern auch ein fesselndes Thema, das die Fans begeistert und Gesprächsstoff für die Gemeinschaft der Fußballenthusiasten bietet.

Dieses wachsende Interesse hat zu einer Zunahme von neuen Sportwetten-Websites in Großbritannien geführt, die Quoten zu verschiedenen Aspekten des Lebens der Fußballer anbieten, von ihrem nächsten Vereinswechsel bis -  Sie haben es erraten -  ihrem nächsten Autokauf!

Die Premier League Stars sieht man also sicherlich nicht in gewöhnlichen  Autos; hier ein paar der Spitzen-Fussballer und deren fahrbare Untersetzer.

Liverpool FC: Mohamed Salah

Beginnen wir mit einem Spieler, von dem alle dachten er wäre nur eine Saison lang herausragend, als er zu Liverpool kam. Der Ägypter hat über 300 Spiele für die Reds gemacht und dabei über 185 Tore erzielt. Er ist einer der Schlüsselspieler für Jurgen Klopp.

Obwohl er ein bodenständiger Kerl ist, gönnt er sich ab und zu etwas. Berichten zufolge beträgt sein Wochengehalt etwa  200.000 Pfund. Klar, dass er mit solch einem wöchentlichen Gehalt fast alles kaufen kann, was er möchte. Passend zu seiner Geschwindigkeit und Wildheit gönnte sich Salah einen Lamborghini Aventador. Die Höchstgeschwindigkeit dieses Lambos beträgt 350 km/h und kostet als Basisversion runde 400.000 bis 500.000 Euros.

Tottenham Hotspur: Heung-Min Son

Als Nächstes haben wir einen der loyalsten Spieler, den Tottenham je hatte. Heung-Min Sons Reise ist schlichtweg erstaunlich. Der Südkoreaner war 2018 kurz davor eine Fußballpause einzulegen. Er musste einen obligatorischen einjährigen Militärdienst leisten, wurde aber nach dem Gewinn der Asienspiele davon befreit.

Neben seiner Leidenschaft für Fußball ist Son ein großer Autoliebhaber und Berichten zufolge ist seine Autosammlung weit mehr als 1,5 Millionen Dollar wert. Eines der wertvollsten Autos in seiner Garage ist der limitierte Ferrari La Ferrari. Son besitzt eines von nur 499 dieser Modelle. Der Ferrari LaFerrari ist für den Straßenverkehr zugelassen. Der Ferrari LaFerrari wurde als straßentauglicher Hybrid-Supersportwagen entwickelt und produziert. Es handelt sich um ein limitiertes Modell, das 2013 eingeführt wurde. Der LaFerrari kombiniert einen V12-Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor und bietet beeindruckende Leistungswerte.
Der Ferrari La Ferrari
© Ferrari - La Ferrari ist der erste Ferrari in Serienproduktion, der mit dem aus dem Formel 1 stammenden Hybridsystem (HY-KERS) ausgestattet ist - Elektromotor mit 150PS und V12 mit 800PS zusammen
Manchester City: Raheem Sterling

Man mag ihn momentan kritisieren, weil er nicht in der Form ist wie vor einigen Jahren, aber wenn es um Autos geht, ist Sterling ganz vorne mit dabei. Ähnlich wie Son hat der jamaikanisch-englische Spieler eine riesige Sammlung von Luxus- und Supersportwagen und er zeigt sie über seine Sozial-Media-Kanäle auch gerne der Welt. Bis jetzt wurde er in folgenden Autos von Paparazzis erwischt:

• 2018 Mercedes Benz G63 AMG (142.800 Dollar)
• Bentley Continental GT W12 (214.600 Dollar)
• 2021 Mercedes Benz S63 AMG Coupe (173.100 Dollar)

Manchester United: Raphael Varane

Varane besitzt eine der teuersten Autosammlungen in der Premier League. Er zeigt damit, dass er auch außerhalb des Fußballfeldes auf Geschwindigkeit und Nervenkitzel steht. Der Franzose scheut sich nicht ein paar extra Dollar auszugeben, um die besten Autos auf dem Markt zu bekommen und das zeigt sich in seiner Garage: Zu seiner Autosammlung gehören ein Mclaren 720S, der etwa 320.000 Dollar wert ist, ein Bentley Continental GT (230.000 Dollar), ein Audi E-Tron und E-Tron Sportback sowie ein Jaguar F-Type.
Jaguar F-Type
© Der Jaguar F-Type - ein Auto der Superklasse für Fussballer der Super League

Manchester City: Ederson Santana

Torhüter zu sein bedeutet zwar dass man nicht über das Feld rennen muss, aber schnell reagieren muss man trotzdem. Und auch außerhalb des Spielfelds darf man sich in der Richtung etwas gönnen - genau das macht Ederson von Manchester City.

Es ist unbestreitbar, dass er einer der bestenTorhüter in der jüngsten Geschichte der Liga ist., insofern kommt er stilvoll zu Trainings- und Spieltagen in einen Lamborghini Aventador, genau wie Mo Salah.

Manchester United: Harry Maguire

Harry Maguire ist der letzte Spieler, den wir auf unserer Liste erwähnen werden. Er ist vielleicht nicht der Goldjunge, den Manchester United erhofft hatte, aber er gibt sein Bestes. Wenn er nicht auf dem Spielfeld ist, fährt er stilvoll in seinem Range Rover Sport. Interessanterweise besitzen auch Phil Jones und Donny Van de Beek dasselbe Modell, das etwa 70.000 Dollar in der Basisversion kostet.

Auch interessant:
E-Mobility Porsche Cayenne S - die dritte E-Hybrid-Variante ab November erhältlich
Polestar 3 Entwicklung kurz vor dem Abschluss - SUV Polestar 3 und Polestar 4 kommen 2024
Neue BMW 5er Limousine jetzt auch mit Plug-in-Hybrid-Antrieb

ge / ev

| Bildergalerie