Anzeige

Frisches Design: Neue Frontpartie & seitlicher Airbump
© Citroën | Zoom

Neuer Citroën C3: Kompaktes Erfolgsmodell mit Komfort und Individualisierbarkeit

Der neue Citroën C3 verfügt über modernste Technologien, maximalen Komfort und eine Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten. Die neue Frontpartie des C3 markiert eine weitere Etappe in der Designentwicklung der Citroën Modellpalette und wurde vom Concept Car CXPERIENCE inspiriert. Effiziente Eco-LED-Scheinwerfer, die hohe Motorhaube, der verchromte Doppelwinkel und die verbreiterte Silhouette lassen den neuen Citroën C3 noch dynamischer wirken.

Neue 16- und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und der neue Airbump® sorgen für einen robusten Auftritt und verbinden Heckpartie und Profil des neuen Citroën C3. Am Heck unterstreichen glatte Flächen die Rückleuchten mit 3D-Effekt. In der Mitte befindet sich der schwarz glänzende Doppelwinkel mit Chromumrandung. Mit einer Länge von 3,99 Metern, einer Breite von 1,75 Metern und einer Höhe von 1,47 Metern verfügt der neue Citroën C3 über äußerst kompakte Abmessungen.
 
Ganz im Sinne der Markensignatur „Inspired By You“ bietet der neue Citroën C3 noch mehr Personalisierungsmöglichkeiten. Insgesamt stehen 97 verschiedene Außenvarianten zur Wahl. Zum umfangreichen Individualisierungsangebot zählen sieben Karosserielackierungen, darunter die neuen Farben „Elixir-Rot“ und „Spring-Blue“. Zudem sind zweifarbige Varianten bestellbar, bei denen sich das Dach, die Außenspiegelgehäuse und die Dekorelemente am Heck in einer anderen Farbe hervorheben. Farbliche Akzente an Airbump® und Nebelscheinwerfern sind ebenso Eyecatcher wie das in Dachfarbe gehaltene Dekorelement am Heck.
 
Mit den Advanced Comfort Sitzen setzt der neue Citroën C3 auf kompromisslosen Komfort und Wohlbefinden für bis zu fünf Personen. Auch das Raumangebot, das zu den größten im Segment zählt, und die neuen Innenraumambiente „Emeraude“ und „Techwood“ schaffen eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Zudem bieten zahlreiche pfiffige Ablagen und der Kofferraum mit einem Volumen von 300 Litern viel Stauraum.

Stylische Individualisierung: Rund 100 mögliche Kombinationen
Stylische Individualisierung: Rund 100 mögliche Kombinationen
© Citroën
 
 
„Mit modernsten Technologien, der großen Auswahl an Personalisierungsmöglichkeiten und dem unvergleichlichen Komfort hebt sich der neue Citroën C3 in seinem Segment deutlich hervor und verstärkt seine einzigartige Persönlichkeit − beste Voraussetzungen, um an die bisherige Erfolgsgeschichte unseres Bestsellers anzuknüpfen“, betont Grégory Fiorio, Direktor Marketing Citroën Deutschland, die Vorzüge des kompakten Bestsellers.
 
Für hohen Fahrkomfort und Sicherheit an Bord sorgen intuitive Technologien, die den Alltag erleichtern. So ist der neue Citroën C3 mit den vernetzten Diensten „Connect Box“ (Sicherheit und Assistenz), „Connect Nav“ (Navigation) und „Mirror Link“ (Android Auto und Apple Car Play™) ausgestattet1. Hinzu kommen bis zu zwölf Assistenzsysteme, darunter die Einparkhilfe vorn, das schlüssellose Zugangs- und Startsystem und der aktive Notbremsassistent.
 
Optional ist die vernetzte, hochauflösende Full-HD-Kamera ConnectedCAM Citroën®, die über eine Auflösung von zwei Millionen Pixel, eine GPS-Funktion und einen internen Speicher von 16 GB verfügt. Mit einem einzigen Klick kann der Fahrer sein Blickfeld fotografieren oder bis zu 20 Sekunden lang filmen. Besondere Momente kann er über die kostenlose App ConnectedCAM Citroën® auf sozialen Netzwerken teilen oder für sich als Erinnerung aufbewahren.
 
Der neue Citroën C3 ist mit leistungsstarken und sparsamen Euro 6d-ISC-Motoren der jüngsten Generation ausgestattet. Dabei überzeugen sowohl das Fünf- beziehungsweise Sechsgang-Schaltgetriebe, als auch das Sechsgang-Automatikgetriebe EAT6 durch geschmeidige Gangwechsel und hohe Effizienz.

Citroën / DW