Anzeige

Autostadt: Ducati Penigale V2 vor dem Zeithaus
© Autostadt | Zoom

In der Autostadt wieder rauf aufs Motorrad

Für Motorradfahrer lohnt sich ein Besuch der Autostadt in Wolfsburg derzeit besonders: Ducati, seit 2012 Teil des Volkswagen-Konzerns, bietet in den kommenden Wochen in der automobilen Erlebniswelt direkt am Mittellandkanal erstmals ein Wiederaufsteigertraining an. Auf dem Motorradparcours der Autostadt stehen verschiedene Modelle zur Verfügung, die Ducati Deutschland stellt. Lediglich eine Fahrerlaubnis der Klasse A und eigene Motorradschutzkleidung werden benötigt.

Das Angebot für Wiederaufsteiger und weitere Trainings – darunter auch eines für Motorradfahrerinnen – kann über die Telefonnummer 0800 288 678 238 und über den Onlineshop der Autostadt gebucht werden.
 
Darüber hinaus präsentiert Ducati in den Glasboxen vor dem Fahrzeugmuseum „Zeithaus“ drei aktuelle Modelle: die Panigale V2 mit ihren 155 PS und die brandneue Streetfighter V4 S, die mit 208 PS als das derzeit stärkste Naked-Bike gilt, sowie eine Scrambler 1100 Pro.
 
Im Zeitreise-Shop ist zudem ab sofort der Lego-Technic-Bausatz der Ducati Panigale V4 R mit vielen funktionstüchtigen Teilen erhältlich.

AMPNET / DW