Anzeige

Stilvoll aufeinander abgestimmte Designmerkmale unterstreichen den ausdrucksstarken Charakter der beiden Hochleistungs-Automobile im Segment der Sports Activity Vehicles und Sports Activity Coupés
© BMW Media | Zoom

High Performance, höchste Exklusivität: Die First Edition für den BMW X5 M Competition und den BMW X6 M Competition

Überragende Kraft, imposanter Vorwärtsdrang und ein extravaganter Auftritt machen den neuen BMW X5 M Competition (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 – 12,8 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 296 – 291 g/km) und den neuen BMW X6 M Competition (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 301 g/km) zu Ausnahmeerscheinungen auf den Straßen in aller Welt. Ihre Performance-Eigenschaften setzen Maßstäbe, ihre Exklusivität lässt sich jetzt sogar noch weiter steigern. Mit der First Edition wird der ebenso energische wie individuelle Charakter der beiden BMW M Automobile im Oberklasse-Segment der Sports Activity Vehicles (SAV) und Sports Activity Coupés (SAC) auf besonders stilvolle Weise unterstrichen.

Präzise aufeinander abgestimmte Designmerkmale für das Exterieur und das Interieur verleihen den Editionsmodellen des neuen BMW X5 M Competition und des neuen BMW X6 M Competition den Status einer besonders faszinierenden Rarität unter den Hochleistungs-Automobilen ihres Segments. Ihre exklusive Ausstrahlung bildet einen perfekten Rahmen für das unverwechselbare Fahrerlebnis, das durch einen V8-Motor mit zwei Turboladern, Hochdrehzahlkonzept und einer Leistung von 460 kW/625 PS, ein M spezifisches Fahrwerk und das Allradsystem M xDrive erzeugt wird. Die beiden Editionsmodelle werden in einer auf jeweils 250 Exemplare limitierten Auflage im US-amerikanischen BMW Werk Spartanburg produziert und sind von sofort an bestellbar.

Auf Wunsch sind die beiden Editionsmodelle auch in der BMW Individual Sonderlackierung Frozen Marina Bay Blau erhältlich
© BMW Media
 
 
Die exklusiv für die Editionsmodelle verfügbare BMW Individual Sonderlackierung Frozen Dark Silver setzt das Exterieurdesign des neuen BMW X5 M Competition und des neuen BMW X6 M Competition besonders eindrucksvoll in Szene. Die matte Lackierung sorgt dafür, dass die kraftvollen Proportionen, die klare Formensprache und die M typischen Details der Karosseriegestaltung unabhängig vom Lichteinfall authentisch zur Geltung kommen. Auf Wunsch sind die beiden Editionsmodelle auch in der BMW Individual Sonderlackierung Frozen Marina Bay Blau erhältlich. Diese Außenfarbe gehört zu den BMW Sonderlackierungen, die jetzt ab Werk für den BMW X5 M Competition, den BMW X6 M Competition sowie für die Modelle BMW X5, BMW X6 und BMW X7 verfügbar sind und deren Auswahl kontinuierlich erweitert wird. 
 
Kombiniert werden die hochwertigen Lackierungen mit exklusiv für die Editionsmodelle in der Farbe Jetblack uni erhältlichen M Leichtmetallrädern im Sternspeichendesign. Die vorn 21 Zoll und an der Hinterachse 22 Zoll großen Räder sind mit Mischbereifung bestückt. Die Exterieurgestaltung umfasst außerdem ausgewählte Karosserieelemente aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK). Neben den M Carbon Außenspiegelkappen für beide Editionsmodelle vermittelt auch der M Carbon Heckspoiler für den neuen BMW X6 M Competition dezentes Rennsport-Flair. Auch eine M Carbon Motorabdeckung gehört zum Ausstattungsumfang der First Edition.

Darüber hinaus kommt auch im Innenraum der Editionsmodelle der besonders leichte Hightech-Werkstoff CFK zum Einsatz
© BMW Media
 
 
Eine harmonisch auf beide Varianten der BMW Individual Lackierung abgestimmte Gestaltung des Interieurs ermöglicht die BMW Individual Volllederausstattung Merino in der exklusiven Bicolor-Ausführung Silverstone/Nachtblau. Einsätze aus schwarzem Alcantara in den Sitzwangen und Kontrastnähte in Sakhir Orange betonen die auf sportliches Fahren ausgelegten Konturen der M Multifunktionssitze. Die markanten Kontrastnähte setzen auch in den Türverkleidungen und auf der Instrumententafel individuelle Akzente. Passend zur belederten Instrumententafel ist der BMW Individual Dachhimmel in Alcantara-Ausführung ebenfalls in der Farbe Nachtblau gehalten.
 
Darüber hinaus kommt auch im Innenraum der Editionsmodelle der besonders leichte Hightech-Werkstoff CFK zum Einsatz. Ihre Ausstattung umfasst die Interieurleisten Carbon Fibre. Sie sind marktspezifisch in einer speziell gestalteten Ausführung verfügbar, bei der die silberfarbene, noch vor der Klarlack-Beschichtung direkt auf die Carbon-Leiste aufgetragene Aufschrift „First Edition 1/250“ als Hinweis auf den exklusiven Charakter der Editionsmodelle dient. Im gleichen Design ist bei dieser Ausführung der Interieurleisten auch der Modellschriftzug auf der Abdeckung der Cupholder gehalten.

BMW Media / DW