Anzeige

Sanghoon Lee, Präsident von Hankook Tire Europe; Florentino Pérez, Präsident von Real Madrid C.F.
© Hankook | Zoom

Hankook und Real Madrid C.F. verlängern ihre Partnerschaft bis 2023

Hankook Tire verlängert den seit 2016 bestehenden Sponsorenvertrag mit dem erfolgreichsten Fußballverein Europas um weitere drei Jahre bis zum Ende der Saison 2022/23. Der Reifenhersteller kann dabei seine Präsenz im Santiago Bernabéu Stadion durch umfassende Marketingrechte weiter erhöhen und so Millionen von Fans weltweit erreichen.

Premium-Reifenhersteller Hankook hat zum Beginn des neuen Jahrzehnts seine globale Partnerschaft mit dem spanischen Top-Club Real Madrid C.F. im Beisein des neuen europäischen Hankook Tire Präsidenten Sanghoon Lee und von Florentino Pérez, Präsident von Real Madrid C.F. verlängert. Die Veranstaltung fand im traditionsreichen Stadion Santiago Bernabéu statt, in dem 2016 der Grundstein für das erfolgreiche, Hankook Sponsorship gelegt wurde. Ab sofort erhält der Reifenhersteller dabei unter anderem zusätzlich die exklusiven Rechte am prominenten, zentralen LED-Board während der gesamten Spielzeit und wird somit bei lokalen sowie internationalen Reichweiten in neue Dimensionen vorstoßen. Hinzu kommen weitere Werbepräsenzen im Stadionumfeld sowie zahlreiche Aktivierungsrechte im On- und Offline-Bereich, die Hankook Tire zur stetigen Stärkung seiner globalen Markenpräsenz nutzen wird.
 
„Wir sind stolz darauf, unsere strategische Partnerschaft mit einem der besten Fußballvereine der Welt um weitere vier Spielzeiten zu verlängern“ sagt Sanghoon Lee, Präsident von Hankook Tire Europe. „In den vergangenen dreieinhalb Jahren sind Hankook und Real Madrid C.F. erfolgreich zusammengewachsen. Gemeinsame Werte und das unablässige Streben nach Exzellenz haben Fans beider Marken weltweit begeistert.“
 
Das Sponsorship-Engagement von Hankook beschränkt sich dabei nicht nur auf die Spiele von Real Madrid C.F. in der Primera División (der spanischen 1. Liga), sondern beinhaltet ebenfalls den spanischen Pokal-Wettbewerb „Copa del Rey“ sowie weitere Aktivierungsrechte für die internationalen Heim- und Auswärtsspiele des 13-maligen UEFA Champions League-Siegers.
 
Hankook ist mit seinen Premium-Produkten in der Automobilbranche fest etabliert und unter anderem Erstausrüstungspartner zahlreicher international renommierter Automobil- und Nutzfahrzeughersteller.
 
Mit seiner Marketing-Strategie setzt der Reifenhersteller auf ein mehrstufiges Konzept, welches aus lokalen, kontinentalen und weltweiten Sponsoring-Engagements besteht. Auf diese Weise können die individuellen Marktgegebenheiten optimal mit einbezogen und die Kundenbindung sowie die Sichtbarkeit der Marke zielgerecht unterstützt werden. So ist Hankook neben dem weltweiten Engagement bei Real Madrid C.F. seit 2012 als Sponsor der UEFA Europa League aktiv. Auf lokaler Ebene werden beispielsweise die Top-Clubs Borussia Dortmund, AS Monaco und SSC Neapel gesponsert.

Hankook