Anzeige

Florian Merk (links) nimmt von Sebastian Mackensen, BMW Group Leiter Markt Deutschland, den Schlüssel für seinen BMW 330e entgegen
© BMW | Zoom

Eine halbe Million BMW und Mini unter Strom

Der BMW-Konzern hat heute in München das 500.000ste elektrifizierte Fahrzeug der Marken BMW und Mini ausgeliefert. Es handelt sich um einen BMW 330e. Käufer des Plug-in-Hybrids passenderweise ist ein Münchener.

Er nahm den Wagen in der BMW-Welt entgegen. Nach Angaben des Unternehmens sind derzeit rund 60.000 elektrifizierte Fahrzeuge der beiden Konzernmarken auf Deutschlands Straßen unterwegs. Laut BMW ist das die höchste Zahl aller Hersteller.
 
Ein 330e ist das 500.000ste elektrifizierte Fahrzeug des Konzerns. Er geht passenderweise an einen Kunden in München.

AMPNET