Anzeige

Vorstellung mit Molly Pettit (Moderatorin) im Audi MediaCenter am Freitag ab 13 Uhr
© Audi Media | Zoom

Digitale Weltpremiere: Präsentation des Audi RS Q e-tron für die Rallye Dakar

Nur knapp ein Jahr nach der ersten Konzeptidee hat Audi Sport die Erprobung des Audi RS Q e-tron begonnen, mit dem das Unternehmen im Januar 2022 erstmals bei der Rallye Dakar startet.

Die Besonderheit: Als erster Automobilhersteller möchte Audi mit einem elektrifizierten Antrieb in Kombination mit einem effizienten Energiewandler (TFSI) gegen konventionell angetriebene Wettbewerber um den Gesamtsieg bei einer der härtesten Rallyes der Welt kämpfen.
 

Wir laden Sie ganz herzlich ein zur

Digitalen Weltpremiere des neuen Audi RS Q e-tron
am Freitag, den 23. Juli ab 13 Uhr (MESZ)
 
Moderatorin Molly Pettit wird Sie durch die digitale Präsentation führen, bei der Ihnen Julius Seebach und sein Team eines der technologisch anspruchsvollsten Fahrzeuge, die Audi Sport je in den Renneinsatz gebracht hat, im Detail vorstellen werden. 
 
Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Die digitale Weltpremiere erreichen Sie am Freitag ab 13 Uhr unter folgendem Link: www.audimedia.tv. 

Auch interessant:
Zweite Evolutionsstufe Audi R8 LMS GT3
Der neue Fiat 500 erhält 5-Sterne und Bestnoten im Green NCAP Test
Hankook stattet erstes voll-elektrisches SUV von Volkswagen mit dem Ventus S1 evo 3 ev aus

Audi Media