Anzeige

Digitale Medienpräsentation des aufgefrischten SKODA KAROQ am 30. November: Ab 10:00 Uhr stellt SKODA AUTO in einer digitalen Medienpräsentation den aufgefrischten KAROQ vor.
© Skoda Auto Deutschland GmbH | Zoom

Digitale Medienpräsentation des aufgefrischten SKODA KAROQ am 30. November 2021

Vorhang auf für den aufgefrischten SKODA KAROQ: In einer digitalen Medienpräsentation am 30. November enthüllt SKODA AUTO unter dem Motto ,The Faces of KAROQ‘ die überarbeitete Version seines mittleren SUV. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr und lässt sich auf der SKODA Website verfolgen. Der KAROQ, der 2020 und in den ersten sechs Monaten dieses Jahres das am zweithäufigsten ausgelieferte Modell der Marke war, erhält optischen und technischen Feinschliff.

SKODA Traditionsautos vom 130RS bis zum Spider II - für Liebhaber auf der ganzen Welt

Zur Galerie >

Das erfolgreiche ŠKODA SUV erhält optischen und technischen Feinschliff

Am 30. November um 10:00 Uhr MEZ stellt SKODA AUTO auf der SKODA Website (http://www.skoda-auto.de/promotions/promotion-detail/karoq-neu) und dem SKODA YouTube-Kanal (http://www.youtube.com/watch?v=AGop1r9Nnis) den technisch und optisch aufgefrischten SKODA KAROQ vor. 2017 machte SKODA mit dem ,jüngeren Bruder‘ des KODIAQ einen wichtigen Schritt in seiner SUV-Offensive.

Inzwischen hat der tschechische Hersteller bereits mehr als eine halbe Million KAROQ produziert. 2020 und im ersten Halbjahr 2021 war er sogar das meistverkaufte SUV der Marke und der zweitbeliebteste ŠKODA überhaupt.

Auch interessant:
Weltpremiere des neuen Kia Niro auf der Seoul Mobility Show
Audi e-tron GT1 und Q4 e-tron: Das Ziel ist CO2-neutrale Herstellung und Übergabe an Kundschaft
Elektro Porsche Taycan GTS und Taycan GTS Sport Turismo - Weltneuheiten auf der LA Auto Show 2021

Skoda

| Bildergalerie