Anzeige

Europas größte Plattform für Motorradvermietung mit Tourenangebot
© BMW Group | Zoom

BMW Motorrad baut RENT A RIDE weiter aus

Auf die Straße, fertig, los! Mit RENT A RIDE bietet BMW Motorrad spontanen Motorradgenuss auf der Vermietungsplattform www.rentaride.com – individuell planbar, mit neuwertigen Mietmotorrädern und einem erlesenen und internationalen Angebot an faszinierenden Touren, die zudem direkt über die BMW Motorrad Connected App nutzbar sind.

Mit derzeit 89 teilnehmenden Vermietungspartnern in sieben Ländern ist www.rentaride.com die größte Motorrad-Vermittlungsplattform in Europa. Bis Ende des Jahres strebt BMW Motorrad den Ausbau auf mehr als 100 Vermietungspartner in 12 Ländern an. Durch konsequente Erweiterung der Vermietungspartner und teilnehmenden Länder ist für 2021 die weltweite Spitzenpositionierung in diesem Segment der Motorradvermietung das ehrgeizige Ziel.
 
Mit www.rentaride.com können Kunden mit wenigen Klicks ein neuwertiges BMW Motorrad und gegebenenfalls auch Fahrerausstattung reservieren, um beispielsweise eine Ausfahrt mit Freunden zu unternehmen oder die Gelegenheit für eine ausführliche Probefahrt zu nutzen. Die Motorräder werden bei den BMW Motorrad Partnern von den Experten vor Ort ausführlich erklärt und in entspannter Atmosphäre übergeben. Wem also eine weite Fernreise aktuell zu heikel ist, kann flexibel und unkompliziert bei Rent A Ride sein Traumbike mieten und auf Motorrad-Entdeckertour gehen.
 
Die RENT A RIDE Plattform wird in den bestehenden Märkten Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Norwegen, Österreich und Thailand kontinuierlich ausgebaut. Noch in diesem Jahr werden weitere RENT A RIDE Stationen in den USA sowie in vier weiteren europäischen Märkten (Niederlande, Belgien, Schweiz, Rumänien) verfügbar sein.

BMW Group / SK