Anzeige

2013 bringt Opel sein Cabrio auf Astra-Basis auf den Markt
© Auto Bild | Zoom

Astra ade! Opel-Cabriolet bekommt neuen Namen

(Speed-Magazin) Opel wird sein nächstes Cabrio, das 2013 auf den Markt kommen soll, nicht Astra nennen. Das berichtet „AUTO BILD“ in der am Freitag (22. Juni) erscheinenden Ausgabe. Es basiere zwar auf dem Astra, sei jedoch höher positioniert. Im Gegensatz zum Metall-Klappmechanismus des Vorgängers „TwinTop“ hat das neue Modell ein Verdeck aus mehrlagigem Stoff, das komplett im Verdeckkasten verschwindet. 

Die bestehenden Astra-Modelle werden inzwischen etwas aufgepeppt und erhalten verbesserte Elektroniksysteme wie adaptives Fahrlicht oder Radartemporegler. Optisch und antriebstechnisch ändere sich laut dem Magazin beim aktuellen Facelift nicht viel.

Opel / J.Lehmann