Anzeige

Den brandneue 2021 Escalade präsentiert Cadillac
© Cadillac | Zoom

2021 Cadillac Escalade ein SUV mit exklusiver Technologie um das Außergewöhnliche zu steigern

Cadillac hat heute den brandneuen 2021 Escalade vorgestellt, der mit wegweisenden Technologien komplett neu gestaltet wurde und dem legendären Luxus-SUV eine neue Dimension verleiht. Mit exklusiven technologischen Fortschritten auf dem Markt, einschließlich eines gekrümmten OLED-Bildschirms (Organic Light Emitting Diode), des ersten AKG-Audiosystems für Kraftfahrzeuge und der anerkannten Super Cruise-Fahrerassistenztechnologie von Cadillac erweitert die fünfte Generation des Cadillac-Flaggschiffs ihre mehr als 20 Jahre segmentdefinierende Führung.

Neuer Cadillac Escalade

Zur Galerie >

"Das Fahren eines Escalade hat etwas Besonderes", sagte Steve Carlisle, Cadillac-Präsident. "Es hat die kühne Präsenz und die exklusive Technologie, um das Außergewöhnliche zu steigern und jede Fahrt zu einem Anlass zu machen."  
 
Der 2021 Escalade wurde im dritten Quartal dieses Jahres in Nordamerika eingeführt und komplett überarbeitet, um eine verbesserte Fahrdynamik und deutlich größere Passagier- und Frachtkapazitäten zu erzielen.
 
"Der 2021 Escalade bringt seinen Vorsprung in eine neue Ära der Mobilität ein, mit umfassenden Upgrades, die das Fahrerlebnis verändern", sagte Carlisle. ”Es ist mehr als ein neuer Eskalade. Es ist eine neue Erfahrung. “
 

Mutige Außen- und Innendesigns

Der 2021 Escalade verfügt über OLED- und Kameratechnologien, die entwickelt wurden, um die Sicht des Fahrers zu verbessern, während sich sein charakteristisches Design weiterentwickelt und verstärkt, mit zusätzlichen handwerklichen Schichten und einzigartigen Erscheinungsbildern für Sport- und Luxusmodelle.
 

Die erste gebogene OLED-Display-Technologie

Das branchenweit erste gebogene OLED-Display von Escalade bietet mehr als 38 Zoll diagonale Gesamtanzeigefläche bei doppelter Pixeldichte   eines 4K-Fernsehers. Die Technologie liefert kühne Bilder, perfektes Schwarz und die größte Farbpalette aller heute in der Produktion   befindlichen Automobildisplays.
Das System umfasst drei Bildschirme: ein Fahrerinformationszentrum mit 7,2 Zoll Diagonale links vom Fahrer, ein Cluster-Display mit 14,2 Zoll Diagonale hinter dem Lenkrad und einen Infotainment-Bildschirm mit 16,9 Zoll Diagonale rechts vom Fahrer. Die OLED ist hauchdünn und ihre Krümmung positioniert die Displays für eine optimale Sichtbarkeit.
 
Der Escalade enthält mehrere andere fortschrittliche, visionäre Funktionen, darunter:
- Die brandneue, verfügbare Augmented Reality-fähige Navigation verwendet Live-Straßenansichten mit Richtungsüberlagerungen und mehr, um die   Fahrtrichtung zu verbessern.
- Surround Vision , eine Standardfunktion, bei der vier Außenkameras verwendet werden, um eine 2-Megapixel-Vogelperspektive auf die Szene  rund um das Fahrzeug zu ermöglichen.

Kühne Präsenz und die exklusive Technologie, der 2021 Escalade © Cadillac
Ein verfügbares Trailering-Integrationspaket , das bis zu neun Kameraansichten (einschließlich Richtlinien für Rückfahrkameras) bietet, um das Anhängen zu erleichtern. Das Paket enthält außerdem eine integrierte Anhängerbremssteuerung und eine Anhänger-App, die Anhängerprofile, Reifendruck- und Temperaturüberwachung sowie einen Alarm für die erweiterte seitliche Blindzone bietet.
Hintere - Kamera - Spiegel , eine verfügbare Funktion , die auf dem herkömmlichen Innenspiegel Bildschirm eine nach hinten gerichteten Kamera - Ansicht strömt.
 
Nachtsicht , eine verfügbare Funktion, die mithilfe der Infrarottechnologie die Sicht nach vorne verbessert, einschließlich der Erkennung von Fußgängern und großen Tieren, die auf das mittlere Cluster-Display projiziert werden.
 
Die neue Unterhaltung auf dem Rücksitz bietet ein Paar unabhängiger Touch-Displays mit einer Diagonale von 12,6 Zoll und Navigation sowie Streaming-Funktionen zum Abspielen von Spielen, Musik und Videos über HDMI- und USB-Eingänge. Die Bildschirme können auch Android-Smartphones spiegeln. Zusätzlich können Zielvorschläge von den Fondpassagieren an den vorderen Navigationsbildschirm „gesendet“ werden, damit der Fahrer sie annehmen oder ablehnen kann.

2021 Escalade Interieur © Cadillac
KOMMT IN DIESEM SOMMER

Der brandneue 2021 Escalade wird Ende 2020 in Nordamerika zum Verkauf angeboten. Die Verfügbarkeit in anderen Ländern wird folgen. Es wird in der Montageanlage von GM in Arlington, Texas, hergestellt, in die seit 2015 mehr als 1,4 Milliarden US-Dollar investiert wurden. Das Werk in Arlington beschäftigt rund 4.800 Mitarbeiter und wurde kürzlich mit einer neuen Lackiererei, einer Karosseriewerkstatt und zusätzlicher Montagequalität ausgestattet.

Cadillac / SK

| Bildergalerie