Anzeige

Bildergalerie: Neuer FIAT Abarth - Die Marke mit dem Skorpion im Logo

Vier Varianten der aktualisierten Produktreihe gibt es – 595, Turismo, Competizione und Esseesse. Die neue Baureihe des Abarth 595 ist mit dem 1,4-T-Jet-Motor ausgestattet, der auch die deutschen und italienischen Rennwagen der Formel 4 antreibt. Der Motor ist in drei Leistungsstufen erhältlich: Im Abarth 595 leistet das Aggregat 107 kW (145 PS), während es in der Turismo Version 121 kW (165 PS) auf die Straße bringt. Die stärkste Motorisierung bleibt den Varianten 595 Competizione und dem 595 Esseesse vorbehalten. Mit 132 kW (180 PS) richten sich diese Fahrzeuge speziell an diejenigen, die den Spirit des Motorsports suchen und daher besonders auf Leistung setzen. Zum Artikel >HIER<